Frage von Zeitnot, 79

Welche Generation / Modell des iPhones würdet ihr empfehlen?

Einfach mal abstimmen :-) Eine kleine Begründung dazu wäre nett und hilfreich!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BenzFan96, Community-Experte für Apple & iPhone, 24
iPhone 6s

Wenn es preislich drin ist, und dich die weniger handliche Größe gegenüber früherer iPhones nicht stört, dann ist natürlich das neue iPhone 6s die beste Wahl!

Gegenüber dem iPhone 6 stellt es eine wesentlich größere Verbesserung dar als dieses zuvor gegenüber dem iPhone 5s.

Das iPhone 5s ist ebenfalls noch ein großartiges Gerät, obwohl es bereits über zwei Jahre alt ist. Das einzige signifikante Feature, das ihm fehlt (dem iPhone 6 übrigens ebenfalls), ist 3D Touch.

Je nach Budget und deiner Vorliebe hinsichtlich der Bildschirmgröße würde ich sagen, entweder iPhone 6s (Plus) oder iPhone 5s!

Das iPhone 6 als Zwischending würde ich eher nicht empfehlen, denn von Ausstattung und Leistung liegt es näher am iPhone 5s, preislich aber näher am iPhone 6s!

Kommentar von Zeitnot ,

Danke für die ausführliche Antwort :-) da verleihe ich gerne die hilfreichste Antwort für !

Kommentar von BenzFan96 ,

Gerne! Und vielen Dank für die Auszeichnung als "Hilfreichste Antwort" :)

Antwort
von thenobodyonpc, 49
iPhone 5s

Bekommt man zu nem guten Preis bei Kleinanzeigen z.B.

Antwort
von anonymus110, 30

Natürlich das neueste. Wenn du dir schon so ein teures Handy kaufen möchtest, dann natürlich auch das Beste.

Antwort
von nwafan, 11
iPhone 6s

das aktuellste hält auch am längsten, jedenfalls was softwareupdates betrifft.

Antwort
von ask123questions, 16

iPhone 6s, da es das aktuellste ist und nicht so groß ist wie das 6s Plus.

Antwort
von Freakzfreaky, 11
iPhone 6s

Iphone 6s für mich das empfelenswerte. Die neuen Iphone 6 Handys sind wieder mal besser, als das alte Modell und hat als andere Iphones, das schöne, dass du immer Siri rufen kannst und in das fragen, was du grad so wissen willst.

Ob es wirklich richtig gut auf deine Stimme reagiert und eine gute frage liefert, kann ich dir nicht sagen, höre aber nur gutes über das Handy. Ich hoffe, dass es nicht genau so reagiert wie Google Sprach dings, wo man ja auch fragen kann, was man grad so suchen möchte. Weil mit Google habe ich damit schlechte erfahrung gemacht, aber zurück zum Thema.

Bei einem Gerät mit 16 GB, kostet es meiner meinung nach 720 Euro, wenn ich mich täuschen sollte, sry dafür.

Ich weis nicht genau wie groß das Handy ist, aber warscheinlich schon Groß. Muss man sich erstmal dran gewöhnen, wenn dir vorher ein deutlich kleineres Handy hattest.

Falls du vorher ein Android hattest, wirst du natürlich ein unterschied merken. Nicht nur, dass du nur einen Knopf hast, der zum Home Bildschirm führen soll, sondern auch noch nach längeren halten, noch geöffnete Seiten entfehrnen kannst. Du kannst du leider nur immer einzelnt wegwischen.

Du merkst bestimmt, dass ich gerade generell über iPhone rede, aber dan hast du ja auch noch paar Infos, wenn du vorher ein Android hattest.

Schöner Style mit dem einem Knopf, aber die vorher ein Android besaßen, sozusagen eine andere Steuerung. Man muss immer oben Links auf den Ffeil zurück gehen, um davor die Seite zu bekommen, eine neue Seite öffnen und die andere wegklicken oder sofort den Home Button drücken und wieder den Browser starten.

Es hängt natürlich auch noch davon ab, wie viel Geld du zurzeit hast und dafür bereit bist, auszugeben.

-------------------------------------

-------------------------------------

Lg FreakzFreaky

Kommentar von Freakzfreaky ,

Danke :3 Freut mich, dass ich weiterhelfen konnte :)

Kommentar von Zeitnot ,

Ich bedanke mich auch für die ausführliche Antwort :-)

Antwort
von newSteve, 17
iPhone 6

6er oder 6s

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community