Frage von Baeschaaa, 43

Welche Genehmigungen braucht man als Schweizer Bürger um in Deutschland zu arbeiten / wohnen?

Ich habe vor, in Berlin ein Praktikum (3 Monate oder länger) zu absolvieren und würde mir für diese Zeit eine Wohnung dort suchen. Ich bin 21 Jahre alt und Schweizer Bürger.

Ich nehme an, dass ich zum Abschluss eines Mietvertrags bzw. zum Arbeiten in Deutschland verschiedene Genehmigungen brauche.

Sind das bloss einige wenige Formalitäten oder könnte das komplizierter werden? Würde mich freuen, wenn sich jemand damit auskennt und mir da weiterhelfen könnte. :) Besten Dank!

Antwort
von Blanki89, 33

"Als freizügigkeitsberechtigter Bürger der Europäischen Union (auch Unionsbürger genannt) haben Sie uneingeschränkten Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt." Quelle BAMF

http://www.bamf.de/DE/Migration/Arbeiten/EUBuerger/eu-buerger-node.html

Kommentar von Baeschaaa ,

Besten Dank, klingt schonmal sehr gut! Ist das mit dem Wohnen ebenso?

Kommentar von Blanki89 ,

"Staatsangehörige der Schweiz, die nach Deutschland ziehen, müssen ihren Aufenthalt bei der Ausländerbehörde anzeigen. Sind alle Voraussetzungen erfüllt, erhalten sie zum Nachweis des Aufenthaltsrechts eine Aufenthaltserlaubnis."

Durch deine o.g. Planung sollten alle Voraussetzungen erfüllt sein/werden.

lg

Kommentar von xo0ox ,

Die Schweiz gehört aber nicht zur EU, sind es dann dennoch Unionsbürger?

Kommentar von Blanki89 ,

Korrekt. ;)

Kommentar von PatrickLassan ,

Schweizer sind keine Unionsbüger. Das sieht man u.a. an dem, was du zitiert hast (""Staatsangehörige der Schweiz, die nach Deutschland ziehen, müssen ihren Aufenthalt bei der Ausländerbehörde anzeigen."). Das müssen Staatsangehörige von EU-Staaten nicht.

Kommentar von Blanki89 ,

Sie sind aber mit diesen gleichgestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community