Frage von Gonzo77, 156

Welche Gegenstände können gepfändet werden?

Hallo. Leider werde ich wohl in nächster Zeit besuch vom Gerichtsvollzieher bekommen und meine Frage ist, was kann dieser alles pfänden. Da ich ALGII beziehe und auch nur einen Flachfernseher, BluRay Player und einen Laptop sowie eine Waschmaschine besitze und natürlich eine grosse DVD Sammlung. Kann er mir diese Gegenstände wegnehmen?

Antwort
von marcussummer, 115

Farbfernseher sind grundsätzlich nicht pfändbar, hier könnte nur eine Austauschpfändung (dein Fernseher weg, dafür gibts einen kleineren) erfolgen, falls du einen riesigen, wirtschaftlich sinnvoll verwertbaren neuen Fernseher hast. Angesichts des Wertverlusts von Unterhaltungselektronik dürfte das aber ein absoluter Ausnahmefall sein, also sehr unwahrscheinlich.

BluRay-Player, Laptop und DVD-Sammlung dürften ebenfalls nicht wirtschaftlich verwertbar sein (Versteigerungserlös voraussichtlich höher als die dafür anfallenden Kosten), also dürfen sie nicht gepfändet werden.

Waschmaschine ist Haushaltsbestandteil, darf gar nicht gepfändet werden.

Kommentar von Gonzo77 ,

Hallo. Vielen Dank für deine Antwort. Mein Flachfernseher hat einen Wert von 170 EURO der BluRay Player 70 EURO und mein Laptop 320 EURO. Somit gehe ich davon aus, das dies alles nicht gepfändet  werden kann.

Kommentar von marcussummer ,

Keine Ahnung, wie du auf die Werte kommst, aber wenn die zutreffen, ist eine Austauschpfändung praktisch ausgeschlossen.

Antwort
von Erklaerbaer17, 97

Da kann ich glaub ganz beruhigen. 

1. Gerichtsvollzieher, pfändet in der Regel wirklich nur Güter mit hohen Wert. (Gold, Schmuck, Münzsammlung etc. Hochwertige Elektrogeräte  eventuell auch. Kann Dir allerdings auch passieren das wenn dein Flachbildschirm TV  sehr hochwertig ist. (2000 Euro ca) das er den durch einen minderen ersetzt. Würde da ein wenig Flunkern, wenn er fragt wie alt und teuer und ob man noch Belege hat. (Natürlich nicht übertreiben, die wissen ziemlich genau was so was kosten kann.)

2. In der Regel (bei mir war das schon 2. mal so) fragen sie erst ob man zahlen will und ob man bereit ist die Eidesstattliche zu machen. Beides unbedingt bejahen. Weis ja nicht wie hoch deine Schulden sind. Aber meine Erfahrung zeigt das sie sich sehr wohlwollend zeigen wenn man bereit ist eine Monatliche Rate zu zahlen und sei es nur 20 Euro. 

Ich habe auch eine sehr große CD Sammlung eine Spielkonsole einen Flachbildschirm TV und einen recht guten PC interessierte er sich nie dafür weil ich mich immer Zahlungswillig zeigte und ihm überzeugen konnte da ich mom einfach nicht zahlen kann.

Kommentar von Gonzo77 ,

Hallo. Vielen Dank für deine Antwort. Mein Flachfernseher hat einen Wert
von 170 EURO der BluRay Player 70 EURO und mein Laptop 320 EURO. Somit
gehe ich davon aus, das dies alles nicht gepfändet  werden kann. Meldet sich der Gerichtsvollzieher eigentlich vorher z.B. schriftlich an oder steht der einfach vor der Tür?

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Du bekommst vorher einen gelben Brief wo er sein kommen androht. Danach kommt er meist unangemeldet. Übrigens 50 Euro so auf den Tisch legen würde ich nicht das kann als Bestechung ausgelegt werden. Es reicht wirklich wenn man Zahlungswillen anzeigt und natürlich macht es einen guten Eintrug wenn man sagt man ist bereit sofort diese oder jene Summe zu zahlen und diese dann sofort auf den Tisch legt. Ganz ganz schlecht ist die Vogel Strauß Taktik. Macht die Sache nur noch schlimmer!!! 

Ich glaub auch das bei den Werten die du genannt hast eine Pfändung eher unwahrscheinlich ist. Allerdings wenn zum Beispiel dein Laptop etwa der Schulden höhe entspricht, kann es schon sein das der weg ist. Aber ich denke eher nicht wenn du dich an meine Ratschläge hältst.  Gerichtsvollzieher sind auch nur Menschen :)

Antwort
von Matzeee12345, 83

Hab ich mir auch grad so gedacht wenn er es ist bevor er pfändet und man ihm 50€ aufn Tisch legt. Wird eig erstmal nichts gepfändet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community