Frage von Gamer6161, 83

Welches Frühstück ist besser ?

Antwort
von Turbomann, 41

Bei beiden zuviel drauf (grins)

Ne im Ernst, das Frühstück schmeckt am besten, wo man satt wird und das auch eine Weile anhält.

Nebenbei bemerkt, würde ich evtl. nur am Sonntag man Toastbrot essen, ansonsten ein Brot das auch Ballaststoffe hat.

Antwort
von Nordseefan, 24

Wie besser? Vom Geschmack her? Die Gemäcker sind aber doch recht unterschdlich.

Vom gesundheitlichen würde ich zum unteren tendieren wobei das natürlich auch nicht wirklich so optimal ist

Antwort
von Vivibirne, 11

Das oben:
Pures fett durch käse & Nutella, macht nicht satt, viel zucker
Das unten:
Wenigstens bissl eiweiss und gutes fett durch's ei, und Marmelade ist immernoch besser als nutella & co. Nimm die 70% marmelade oder mach sie selber.
So, am besten nimmst du nächstes mal vollkornbrot darauf tust du Magerquark/ Frischkäse und Schinken!

Antwort
von Nashota, 26

Das, was dir besser schmeckt. Meins wäre weder das eine, noch das andere.

Antwort
von BellAnna89, 35

Da ist kein besonderer Unterschied für mich zu sehen? Beides kein Stück nahrhaft, abgesehen vielleicht von dem Ei... Zum Frühstück sollte man ein Vollkornbrot oder Pumpernickel essen, mit Butter oder Margarine, dazu frisches Obst der Saison...

Antwort
von Rosswurscht, 3

Ich mag weder Honig noch Nutella ...

Das beste ist immer noch: Weiße, Weißbier, Brezn :)

Antwort
von badz5, 28

Ganz klar unten

Antwort
von WienMeidling, 27

eindeutig das untere bild mit eier :)

Kommentar von Maniaboy ,

Da oben ist auch ein Ei :)

Kommentar von WienMeidling ,

das unten sieht aber leckerer aus ;)  denn oben gibt es viel zu viele kallorien :D

Antwort
von joheipo, 13

Keins von beiden.

Eine Cola und eine Zigarette tuns auch.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es geht bei der Frage um ein Frühstück, nicht um Koffein u. Nikotin?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Bzw. um ein ungesundes Getränk u. Sucht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten