Welche Fragen könnten die Eltern haben (Religion)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also abgesehen davon, daß nicht wirklich deutlich wir, wovon du eigentlich sprichst: Was zum Teufel ist "religiöse Entwicklung"? Religion ist ein von außen auferzwungenes Konstrukt. Hier gibt es nichts zu "unterstützen", weil da naturgemäß gar nichts ist.

Kinder in diesem Alter mit Religion zu belästigen bzw zu indoktrinieren ist in hohem Maße verabscheuungswürdig. Genauer gesagt: Es ist Kindesmißbrauch! Und genauso sollte es auch bestraft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum bitte sollte man kleinen wehrlosen Kindern sowas gefährliches wie Religion eintrichtern? Haben die Religionen nicht schon genug kaputt gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt welche Spiele für die Kinder ok sind, welche Kinderfilme genutzt werden können etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung