Welche Foundation deckt am besten ab?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Studio Face & Body musst du noch aufbauen, weil die kaum deckt. 

Die Pro Longwear Foundation deckt alles sehr gut ab. 

Die Fix Fluid Foundation deckt mittel, Rötungen & kleine Unreinheiten bekommst du damit trotzdem abgedeckt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von den foundations von Mac nicht so super viel halte, wie angepriesen wird. Die anderen Produkte sind toll. Keine Frage.
Aber ich komme zur Zeit mit einem make up aus der Drogerie gut klar. Von p2 Ultra matte 24h make up.
Hatte selten ein make up, was so gut deckt, und dabei nicht maskenhaft wirkt.
Außerdem finde ich von Clinique das Stay matte sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selber hab unreine Haut und ich hab sehr Probleme gehabt, ne gute Foundation zu finden ^^.

Hab catrice schon probiert, essence, manhattan usw und naja, die hat man
bei mir einfach mega auf der Haut gesehen und ja richtig unschön, gebröckelt und jaa :D

Dann ging ich zu Douglas, hab mich beraten lassen und ja

Meine beste Foundation ist von Douglas selber die" leichte Foundation."

-Die sieht genauso wie meine Hautfarbe aus

-nicht maskenhaft

.richtig natürlich

-deckt dabei noch sehr gut

-mega gut zum verteilen(wie ne creme) richtig flüssig und ka da reicht ein kleiner Tropfen fürs ganze Gesicht. Bestee <3

Und irgendwie, hab ich durch die weniger Pickel xD ka warum :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilizzle
05.02.2016, 12:58

Und wie heisst die Foundation? :)

0

Was möchtest Du wissen?