Frage von Judoka1808, 75

Welche Form muss ich verwenden (französisch)?

Wenn ich auf französisch zum Beispiel "Wenn ich es wüsste,..." oder "Ich würde es schicken, wenn..." sage möchte, welche Form muss ich dann verwenden bzw. wie übersetze ich das?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik, Schule, franzoesisch, 40

Satz 1:
Im Nebensatz ("si- Teil" des Satzes musst du hier das "imparfait" verwenden.
(Vergleiche: Im Englischen hättest du hier eine Form des "simple past": > "If I knew, ...")

Si je le savais, .... (gefolgt von "conditionnel 1" im Hauptsatz)

Satz 2:
Im Hauptsatz steht hier das "conditionnel 1":

Je l'enverrais si ...... (Im Nebensatz würde jetzt wieder eine Form des "imparfait" stehen.)

(Das Verb "envoyer" hat einen unregelmäßigen Stamm für des "conditionnel". Der gleiche Stamm ist auch beim Futur anzuwenden.)

______________________________

Zum Vergleich: Beide Satzteile entsprechen im Englischen einem "if-Satz" vom Typ 2. (Hypothese, gedachte Möglichkeit)

Kommentar von Judoka1808 ,

Vielen Dank :) 

Kommentar von adabei ,

Bitte. Habt ihr das Thema "si-Sätze" gerade erst angefangen?

Kommentar von Judoka1808 ,

Nicht direkt, aber wir haben über die Sommerferien einen 50-seitigen Arbeitsauftrag mit Grammatikübungen bekommen, und da ist man sich nach so viel Unterschiedlichem am Ende dann doch recht unsicher und etwas verwirrt was wann angewendet wird :) 

Kommentar von adabei ,

Dann geht es also eher um eine Wiederholung der Grammatik:
Wenn du bei einzelnen Themen nicht mehr ganz sicher bist, dann empfehle ich dir diese Lernvideos von BildungInterktiv zu den wichtigsten Themen der französischen Grammatik. Dort findest du sicher auch ein Video zu den "si_Sätzen" und zur Bildung und dem Gebrauch des Conditionnel.

http://www.bildunginteraktiv.com/p/franzosisch-videos-neu.html

Kommentar von Judoka1808 ,

Vielen Dank, das ist sehr hilfreich :D 

Antwort
von HildMeist, 33

"si je savais ..." bzw "si je le savais"

Kommentar von TednDahai ,

heißt "si" nicht "doch" ?

Kommentar von adabei ,

Das kann es auch heißen. Wörter können ja verschiedene Bedeutungen haben.
"si" ist auch die bejahende Antwort auf eine negative Frage. Da hast du recht. (Tu n'as pas réservé? > Si.)

Ansonsten bedeutet "si" dasselbe wie das englische "if". Es heißt im Bedingungssatz also "wenn/falls" und in der indirekten Frage "ob".

Kommentar von TednDahai ,

ah ok :) danke

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Schule, 31

Hi :-)

Ich würde hier mit si-Sätzen arbeiten. Jetzt kommt es drauf an: Ist er erfüllbar oder nicht? Wenn nicht erfüllbar: Gegenwart oder Vergangenheit? Hier eindeutig nicht erfüllbar in der Gegenwart, also gilt:

Si-Satz: Imparfait
Hauptsatz: Conditionnel Présent

Nehmen wir mal beide Sätze, ich vervollständige sie auf Deutsch:

a) Wenn ich das wüsste, könnte ich dir auf die Frage antworten.
b) Ich würde den Brief schicken, wenn ich Zeit hätte.

Das Imparfait bildet sich aus dem Stamm der 1.Pl. des Indicatif Présent und der Endung -ais, -ais, -ait, -ions, -iez, -aient.

Das Conditionnel Présent bildet sich aus dem Stamm des Futur und den Endungen des Imparfait. 

Die Sätze wären also:

a) Si je le savais je pourrais te répondre à la question.
b) J'enverrais la lettre si j'avais le temps.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas behilflich sen :)

LG

Kommentar von Judoka1808 ,

Vielen Dank, das war sehr hilfreich :D 

Kommentar von DieChemikerin ,

Freut mich :)

Kommentar von adabei ,

Alles richtig erklärt. (Achtung: "la lettre")

Kommentar von DieChemikerin ,

Merci! Hast natürlich recht :-)

Kommentar von adabei ,

Ich glaube, wir kennen uns, oder? :-))

Kommentar von DieChemikerin ,

Ja, tun wir ;-)

Antwort
von TednDahai, 46

ich glaub das ist die form mit -ait hinten dran. Bzw, kannst du es umschreiben. Statt: "Wenn ich wüsste,..." Einfach sagen: "Ich weiß es nicht, aber" (Je ne sais pas, mais...)

Kommentar von Judoka1808 ,

Okay, ich werde schauen... uns sind nur die Sachen zum übersetzen vorgegeben, darum kann ichs nicht einfach umformen, aber vielen dank :) 

Kommentar von TednDahai ,

Dann ist es glaube ich beim ersten: Quand je saitait (il oder la.. weiß ich jetzt nicht)

und beim zweiten hätte ich gesagt:

Je devenait l' envoyer, quand...

aber ich hatte seit nem halben Jahr kein Französisch mehr^^ also keine Garantie, dass es komplett stimmt ;)

Kommentar von adabei ,

Nein, das ist leider falsch. Wahrscheinlich habt ihr noch keine Bedingungssätze gelernt. Die funktionieren so ähnlich wie im Englischen die "if-Sätze".

Satz 1: Si je (le) savais, ....

Satz 2: Je l'enverrais si ..... (Ich würde es schicken, wenn ....)
Dein Satz: Je devrais l'envoyer si (Ich müsste es schicken, wenn ...

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 14

+1 

Stufe II der Konditionalsätze : Potential

Si + imparfait, conditionnel présent.

Si je savais ce que vous voulez, je vous l'enverrais.

Andere Beispiele:

Wenn ich Zeit hätte, würde ich nach Freiburg/Breisgau fahren. 

Si j'avais le temps, j'irais à Fribourg/Brisgau. 

Wenn er perfekt Französisch spräche, könnte er diesen Job bekommen. 

S'il parlait parfaitement français, il obtiendrait cet emploi / cette place de travail. 

"Si Dieu n'existait pas, il faudrait l'inventer." 

„Wenn es Gott nicht gäbe, müsste man ihn erfinden.“ 

Voltaire 

Antwort
von brido, 5

Si je le savais, je l´enverrais si..... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community