Frage von AlessandraSJ, 69

Welche Folgen erwarten mich jetzt :(?

Hallo, ich bin 13 und gehe in eine 8. Klasse. Es gibt einen Jungen denn ich nicht leiden kann. (Fast niemand tut es in unserer Schule) Er ist das perfekte Bild für Assozialität. So, was ist passiert?: Ich war mal sehr sauer auf ihn und habe ein Bild gespeichert von seinen Profilbildern, habe es bearbeitet und in die Gruppe geschickt. Ich habe einen Peni* in sein Gesicht gemalt :/ Dass war aber vor 3 Wochen ungefähr. Heute schickte er mir Sprachnotizen von dem Account eines Klassenkameraden und meinte "Ich zeige dich an" , "Ich gehe zu deinem Klassenlehrer und zur Schulleiterin mit denn ganzen Beweisen", ich gehe damit zu deinen Eltern", usw. Ich habe mich 2 mal entschuldigt und er meinte, dass es ihm egal sei. Er will das ich eine große Strafe bekomme dafür. Es tut mir wirklich leid ich habe ihm alles gesagt aber er sagt das er sich das nicht von einem kleinen Kind wie mir gefallen lässt. Okey, ich verstehe ihn, wirklich! Aber was kann ich jz machen? ...vllt damit er überhaubt nicht zu meinem Lehrer geht? Bin so ratlos. Ich weiß das es meine Schuld ist, keine Frage aber habt ihr eine Idee? Dankeschön fürs lesen. L.g.

Antwort
von sozshldhld, 44

Verhindern kannst du es nicht, dass er zum Lehrer geht. Allerdings wird das höchstens eine Mahnung(nicht von der Polizei) hinter sich herziehen. Rede vlt persönlich mit ihm. 

Kommentar von AlessandraSJ ,

Was könnte ich ihm sagen?

Kommentar von sozshldhld ,

Sag einfach die Wahrheit das was du gerade sagen willst mir möglichst viel Emotionen halte dich nicht zurück. Lad ihn vlt bei dem Gespräch zu einem Eis ein.

Kommentar von AlessandraSJ ,

Der Junge lacht mich aus und sagt das ich mit meinen Puppen weiter reden kann.... ): das funktioniert bestimmt nicht 

Antwort
von PhantomLork, 26

Nimm es bitte nicht falsch, aber es war kindisch von dir dieses Bild zu erstellen und es ist kindisch von ihm, nicht über so etwas zu stehen und sich darüber aufzuregen. Ich meine, was bringt es ihm wenn ihn doch sowieso niemand leiden kann? :D
Aber letzten Endes bist du erwachsener, weil du erkannt hast, dass es falsch war. Das wollte ich noch loswerden.

Die Polizei kann hier nichts großartiges machen, da du erst 13 bist. Sie wird vielleicht mal mit dir reden, dass sowas echt nicht in Ordnung ist usw. Aber wie mein Vorredner schon sagte, vielleicht eine Mahnung vom Lehrer. Die Frage ist nur, ob er nun wirklich zum Lehrer geht oder nicht. (weil es schon 3 Wochen her sind)

Kommentar von AlessandraSJ ,

Also kommen warscheinlich nicht so große Schwierigkeiten raus oder?

Danke für die Antwort :)

Kommentar von PhantomLork ,

Große Schwierigkeiten wären übertrieben, aber einfach mal abwarten. Viele Leute labbern/drohen nur, wenn sie mit etwas nicht zufrieden oder dumm sind. Vielleicht sind es von ihm auch nur leere Wörter.

Wie gesagt, versuche über dem ganzen zu stehen und zeige, dass dir ein in deinem Leben unwichtiger Typ nichts zu sagen hat. Die beste Art und Weise mit solch welchen Personen umzugehen. :)

Kommentar von AlessandraSJ ,

Danke (: ich wollte nur noch sagen das mein Lehrer es ignoriert oder sogar vergessen hat also ist nichts passiert xD

Antwort
von Goku20, 22

Du bist noch nicht 14 Jahre alt also brauchst  du dir da eigentlich keine Sorgen machen also wegen der Anzeige

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten