Frage von Kule014, 100

Welche fliegen/mücken art kann das sein?

Hallo, ich habe gerade auf dem Sofa gemerkt, dass andauern eine Fliege auf mir landet. Sie sieht einer normalen Hausfliege sehr gleich also fast identisch. Jedoch habe ich jetzt ein Stechen gespürt, was zimlich schmerzhaft war/ist. Und die landet andauernd auf mir umd immer wieder dieses Stechen! Ich habe sie gerade etwas beobachtet und da ist mir aufgefallen, dass sie am Hinterleib etwas spitzer ist, als gewöhnliche Fliegen...welche Art ist das, ist sie "gefährlich"?

Hier 2 Fotos:

Antwort
von ZickZach, 37

Die normale Stubenfliege beißt nicht und sticht auch nicht, sie könnte das gar nicht, selbst wenn sie es wollte. Es muss also eine Fliege der Gattung Wadenstecher, Wadenbeißer, Stechfliege oder Brennfliege sein. Die Stechfliege sieht der Stubenfliege zum Verwechseln ähnlich. Der einzige Unterschied ist der nach vorne stehende Stechrüssel, aber dieser ist nur zu erkennen, wenn man sich die Fliege ganz genau ansieht. 

Der Stich ist zwar etwas schmerzhaft, allerdings schwillt die Stelle normalerweise nicht an und juckt auch nicht. Aber die Stechfliege ist ein Krankheitsüberträger, da sie Erreger in ihrem Rüssel von einer Person zur anderen oder auch von einem Tier zum Menschen transportieren kann. Also Obacht!

Kommentar von Kule014 ,

Danke für deine Antwort:) werde sie jetzt mal fangen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community