Welche Fische kann ich in diesen recht kleinen aquarium halten? Knapp 60 cm lang 30cm breit 40 cm gross?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

neben der AQ-Größe sind vor allen Dingen die Wasserwerte für eine verantwortungsvolle Auswahl von Zierfischen ausschlaggebend. Jede Zierfischart stellt ganz besondere Ansprüche an die Wasserhärte, den PH-Wert und die Temperatur.

Wenn du deine Wasser-Werte weißt, dann guck doch einfach mal auf der Seite

www.aquariumguide.de

nach.

Hier kannst du nach Aquariumgröße und auch nach dem Wasser sortieren
und du bekommst dann angezeigt, welche Fische für dein AQ passend
sind.Dort steht dann auch, welche Fische lieber in einem Schwarm leben
oder welche lieber als Paar und die wichtigsten Dinge, die zum
Wohlfühlfaktor der Fische gehören.

Dann suchst du dir die Fische aus, die dir persönlich am besten
gefallen - aber nicht zuviele und vor allen, nicht alle auf einmal.

Empfehlenswerte "Anfängerfische", weil sie ein breites Spektrum bzgl.
der Wasserhärte und des PH-Wertes vertragen und weil sie nicht ganz so
empfindlich sind, wären z.B.

- Kardinalfische

- schwarzer Neon (Flaggensalmler)

- Glühlichtsalmler

- Perlhuhnbärblinge

- Keilfleckbärblinge

- Blauaugen

Die genannten Fische sind alles Fische, die in kleinere AQ passen
würden, keinen Nachwuchs produzieren, in der Gruppe leben. Die immer
wieder empfohlenen Guppys und Platys haben den großen Nachteil, dass sie lebende Jungfische in Massen produzieren und dein AQ in kürzester Zeit
einer Sardinenbüchse (mit allen negativen Folgen) gleich. Und los wirst
du diesen Nachwuchs leider auch nicht - denn niemand will sie haben!

Möglich wäre allerdings auch, eine reine Männer-WG der kleinen Endler-Guppys zu halten.

Von den angeführten Fischen würde EINE Gruppe von ca. 10 Tieren in dein AQ passen - mehr NICHT. Hast du einen Sandboden, dann könnten noch 5 - 6 Panzerwelse der kleinen Arten einziehen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi. da würde ich in richtung nano bzw minifische gehen. z.B.:

-Neonsalmler

-Zwergschmerlenpanzerwelse

-Glühlichtsalmler

diese fische werden ca. 2-4cm groß und vertragen sich auch super mit Garnelen und Zwergkrebsen

grüß



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung