Frage von reinermich, 62

Welche Fernsehsendungen sollten verboten werden?

Antwort
von Maxipiwi, 32

GNTM Germanys Next ....

Die Kochsendungen reichen auch mal langsam.

Kommentar von reinermich ,

Zwar gibt es mitlerweile eine ganze Menge Kochsendungen, aber ich halte sie für unterhaltsam und finde nichts verwerfliches daran.

Kommentar von Maxipiwi ,

Verwerflilch nicht.Aber Promidinner brauch ich persönlich nicht.Das Erstgenannte finde ich auch schlimmer.

Antwort
von EddyLS, 30

Alle RTL sender

Antwort
von themachina, 52

Alles mit Dieter Bohlen, alles, in dem's um Autos geht und 1000 Wege, ins Gras zu beißen.

Kommentar von Demutras ,

Warum denn 1000 Wege ins Gras zu beißen? Ich liebe diese Sendung!

Kommentar von themachina ,

Ich find die extrem eklig und pervers. 

Kommentar von Demutras ,

Dann musst du sie dir auch nicht angucken. Ist das selbe wie mit South Park zum Beispiel.

Kommentar von themachina ,

Klar muss ich das nicht. Ich muss aber auch kein RTL2, nix mit Bohlen und nix mit Autos gucken. Tu ich auch nicht. Es wurde aber gefragt, was verboten gehört, und meiner Meinung nach gehört "1000 Wege ins Gras zu beißen" dazu. :)

Kommentar von QUEENselle ,

ich finde auch 1000 wege ins gras zu beisen ziemlich cool

Antwort
von Franz800, 49

Es sollten(von wmeiner Seite aus) Fehrnsehsendungen mit Gewaltätigen Aktionen,Kriminalität u.s.w. verboten sein!

Antwort
von Fler1990, 49

Alles mit Dieter Bohlen.

Kommentar von Wandkosmetiker ,

Dieter Bohlen gehört generell verboten.💩👊🏻😜

Antwort
von JohnnyJJ, 48

Diese ganzen Talentsuchelügesendungen (the voice & co).

Antwort
von lohne, 52

Keine, wir leben in einem freien Land. Jeder kann sich den Mist reinziehen den er für sich verträglich hält.

Kommentar von reinermich ,

Dann sollte man sich fragen, ob Jugendliche und Kinder ausreichend Unterscheidungskraft besitzen um das beurteilen zu können. Ich glaube eher nicht. Vielmehr sind sie anfällig dafür ihre Neugierde zu befriedigen.

Kommentar von lohne ,

Du hast recht. Aber das liegt an den Eltern, welche Sendungen sich die "Kleinen" unkontrolliert ansehen können und dürfen. Leider ist das Verständnis für Gut und Schlecht hier oft nicht ausgeprägt.

Kommentar von reinermich ,

Je nach Alter ist es den Eltern auch nicht immer möglich ihre kinder zu kontrollieren. Auf einen Fernseher zugriff zu nehmen ist heute kein Ding mehr und alleine Verbote reichen oft nicht aus. Verbote führen eher in Versuchung, wenn man nicht erklärt "warum" es verboten ist und das auch hinreichend verstanden wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community