Frage von flatfaan, 111

Welche Fellfarben beim Pudel werden grau?

(Jeeeah endlich hab ich den perfekten Namen für meinen hund als kleine randinfo.ich habe meinen kopf ausgeschaltet und überlegt wie er aussieht) Also tamino ist so mittel bis dunkelapricot. Kann apricot grau werden? Also nicht das ich das schlimm finde ich frage nur aus interesse.und welche können überhaupt gräulich werden bzw verblassen?

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kinkyrosa56, 52

Apricotfarbene Pudel hellen meistens ein wenig auf, werden aber nicht grau, auch nicht im Gesicht! Sable ist eine Phantasiefarbe aus dem Mix mehrerer Farben. Schwarze und braune Pudel können grau werden. Man findet das am Meisten bei schwarzen Pudeln, die vor Generationen mal mit braun verpaart wurden. Um bei braunen Pudel die Farbe zu verbessern und sie insgesamt eleganter zu machen, hat man sie mit schwarz verpaart: Daraus entstehen sowohl schwarze als auch braune Pudel in einem Wurf. Diese schwarzen neigen sehr früh zum Grau werden!

Antwort
von dogmama, 73

welche können überhaupt gräulich werden bzw verblassen?

so einige, wie z. B. red, red-apricot, braun, sable usw..

ob, wie und wann sich die Farbe Deines Hundes verändern wird, bleibt einfach abzuwarten. 

Kommentar von flatfaan ,

Vielen dank! Mal schauen wenn er so ein mittelapricot hat😉

Antwort
von adventuredog, 38

Warum googelst du eigentlich nie selber?

http://www.grosspudel-silber.ch/index.php/zucht/pudels-farben

Und mit deiner speziellen Frage wendest du ich am besten an den Züchter deines Hundes! Er sollte es wissen, da er die Ahnentafeln kennt und natürlich die Hunde. 

Antwort
von Boxerfrau, 44

Jeder Hund wird früher oder später grau... zumindest im Gesicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten