Frage von TrueLarsl, 41

Welche Erwartungen und Wunschvorstellungen hatten die DDR-Bürger an die deutsche Einheit und welche Problematiken waren vorhersagbar, wie wurden diese gelöst?

Nein, das ist keine Hausaufgabe, die ich jetzt mal eben abschreiben möchte. Ich schreibe momentan an einer Seminararbeit, mit einem Schwerpunkt auf dem Gesellschaftlichen. Leider sind die Antworten auf meine Frage(n) nur auf die captain obvious-Antworten begrenzt (z.B. Wunsch nach mehr Freiheit,...). Wäre sehr dankbar wenn ihr vielleicht genauer ins Detail gehen könnt :') . Einfach den Erwartungshorizont in Stichworten wiedergeben reicht notfalls schon, Danke :)

Antwort
von steefi, 29

Die Erwartungen vieler DDR Büger war durch die idealisierten Darstellungen in der Westwerbung geprägt.

Kommentar von TrueLarsl ,

Danke dir :)

Kommentar von TrueLarsl ,

Hast du vielleicht ein konkretes Beispiel? Ich weiß nach Recherche bisher nur, dass die Westwerbung nach der Wiedervereiniugung schließlich doch keinen besonderen Anklang in der DDR fand, weil sie einfach schlecht aus die Ostdeutschen zugeschnitten war. Aber mich  interessiert jetzt das, was vor der Vereinigung gesendet wurde und zur Idealisierung beitrug :') Danke im voraus

Kommentar von steefi ,

meine Ost-Verwandten wollten immer Produkte die sie aus der Werbung kannten (Persil, Omo, Jakobs Kaffee) andere gleich gute West-Produkte waren dagegen nur 2.Wahl. Der Preis spielte für die im Osten nicht so eine Rolle wie für uns im Westen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community