Welche Ersparnis kann man durch Einspruch auf einen korrigierten Steuerbescheid höchstens erreichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach welcher Rechtsgrundlage wurde der Bescheid geändert? Steht der Bescheid unter dem Vorbehalt der Nachprüfung? Dann wären in Deinem Beispiel auf jeden Fall auch 900€ drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojo23947
06.06.2016, 00:17

Darin steht unter Festsetzung:

"Der Bescheid ist nach § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 AO geändert. Er ist nach § 165 Abs. 1 Satz 2 AO teilweise vorläufig."

Ich hoffe du kannst damit mehr anfangen als ich?

0

Es kann bei einer solche Änderung nur bis zur ursprünglichen Steuerschuld korrigiert werden. Hier als 1.000,- Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung