Frage von Cedric678, 39

Welche erfahrungen habt ihr mit dem Nikon 35mm 1.8 (180€) gemacht?

Bokeh/Schärfe/Bildqualität/Bauqualität des Objektivs

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IXXIac, Community-Experte für Kamera, 35

Hallo

das Nikkor AF-S 35/1,8 G für DX ist halt "Bulit to a Price";

- es hat zwar AF-S, ist aber nicht so schnell und lautlos wie echte Ring USM Typen

- man kann zwar manuel focusieren (FTM) aber es ist etwas viel "Luft" im Drehrad

- das Focusdrehrad ist zu schmall und der "Gummibezug" kratzempfindlich sowie ein Dreckfänger

- der MF Drehwinkel bzw die Progression ist zu gering für den Nahbereich

- die optische Leistung im Randbereich könnte besser sein

- die Optik hat bei F1,8 einen Transmission-Wert um T2,3 

- die Optik neigt zu Farbsäumen an Lichtkanten (Die aber bei DSLR ab 2008 rausgerechnet werden)

- die Optik hat eine recht ordentliche Naheinstellgrenze (unter 30cm) aber für Repros zuviel Bildfeldwölbung (Kann aber bei DSLR rausgerechnet werden)

- die Optik hat eine für Festbrennweiten (und vor allem Nikon) hohe Flareanfälligkeit

- das Objektiv hat "Bokeh" aber einige empfinden es zu unruhig

- es gibt kein Unendlichanschlag

- es gibt keine Focusscala - die mitgelieferte Streulichblende ist etwas fummelig bei der Montage und vielen zu gross (andern zu klein)

- Ken Rockwell meint es ist die beste Nikon DX Linse bzw seine Lieblingslinse und mehr braucht man nicht (Sagt der JPEG Knisper aber zu zig Optiken und Kamerasystemen)

- wenn einem obiges stört gibt es bei Nikon auch besseres es kostet dann halt mehr zb das Nikkor AF-S 35/1,8G für FX gibt es ab 380€, ein Sigma 30/1,4 Art um 500€

- Moment,, das 35er FX ist auch unter heftiger Kritik weil Vollplastik und am Rand nicht scharf genug das 30er Sigma ist nix für Schnappschiesser und bei 1,4 oft nirgends scharf

- die Canonisten wären froh so eine Optik kaufen zu können

- die Pentaxianer haben eigentlich das excellente DA 35/2.4 und werden auch nicht immer happy damit (selbst bei 120€ Kaufpreis)

- bei Sony ist das SEL 35/1.8 OSS etwas besser und mit Metallfassung kostet aber dann gleich 400€ und das 35er SAL ist auch besser aber der volle Plastikbomber.

- www.dslr-forum.de/showthread.php?t=447159

- .dslr-forum.de/showthread.php?p=4456843

- .dslr-forum.de/showthread.php?t=459553

- .dslr-forum.de/showthread.php?t=447747

- .google.de/search?q=nikon+afs+35+1,8+DX+test

Kommentar von Cedric678 ,

Danke für die sehr detailierte antwort

Antwort
von Airbus380, 34

Ich habe gar keine Erfahrung mit diesem Objektiv. Aber welche Alternative haettest Du in der Preisklasse? Es ist lichtstark und ist besser als das Kit. Was willst Du mehr?

Kommentar von Cedric678 ,

Da hast du recht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten