Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Fernbussen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Von München nach Hamburg kommst Du gut mit dem Fernbus Das ist auch wesentlich billiger wie mit der Bahn. Ich bin bis jetzt 3 Mal Langstrecke mit dem Fernbus gefahren und das hat gut funktioniert. Sitze waren auch OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Frage, Fernbusse sind natürlich preisgünstiger, allerdings solltest Du auch mit einkalkulieren, dass es Verzögerungen geben kann. Habe bisher ein Mal einen Fernbus in Anspruch genommen, die Abfahrt verzögerte sich um mehr als zwei Stunden und dann gab es noch einen längeren Aufenthalt während der Fahrt, weil es Probleme gab (der Fahrer hatte seine "Fahrtzeit" überschritten)... Aus diesen Gründen kam ich wohl knappe vier Stunden später an, als vorgesehen... Muss natürlich nicht sein, kann aber passieren... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bahn muss nicht teuer sein. Du kannst über den Sparpreisfinder auch günstige Verbindungen suchen. Ich fahre demnächst auch mehrmals für 14,25€ je Strecke (mit bahncard 25).

Ich habe beim Fernbus weniger Platz für meine Beine und fühle mich deshalb nach einiger Zeit nicht mehr wohl, vorallem weil man nicht einfach ein paar Schritte laufen kann wie im Zug. Wenn du also nicht zu groß sein solltest, musst du einfach ausprobieren ob du die vielen Stunden im engeren Bus zurecht kommst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
29.11.2015, 10:46

glückspiel günstig bahnfahren? das gibt es beim bus und flieger auch?

die frage sind das nur lockmittel und man könnte mal glück haben? wie steht es mit freitag mittags? sind da die gange nicht vollgestellt?

überall müssen die fuchtwege frei gehalten werden bei der bahn auch?

0

Kostenfreie Vergleichsseiten wie z.B. fernbusse.de zeigen alle Fernbus-Anbieter mit Kundenbewertungen und sogar auch Preisvergleiche zu Bahn und Mitfahrzentralen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein paar Bekannte haben das dieses Jahr mehrfach ausprobiert, als Alternative zur (doch recht teuren) Bahn - und die waren absolut begeistert. Fast immer pünktlich, sauber, und dann natürlich ein deutlicher Preisvorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe bisher nur Gutes gehört!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich finde sie nicht schlecht. Bin letztens von M nach Düsseldorf und dann weiter nach HH und wieder zurück. Hab insgesamt 50,-€ bezahlt, der Bus hielt fast jede Stunde an, da konnte man dann auf´s Heis´l oder eine rauchen.

Etwas zeitlich flexibel sollte man aber dennoch sein. Bin übrigens mit dem Flixbus gefahren, falls das jemanden interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fernbusse sind unschlagbar günstig. Sie brauchen aber auch viel länger, gerade auf einer Strecke von M nach HH. Ansonsten ist der Komfort gut, und pünktlich sind sie i.d.R. auch, abgesehen von unvorhersehbaren Staus.

Je früher Du die Bahn buchst (bis zu 3 Monate früher ist möglich), desto billiger wird das Ticket. Gilt für die Busse auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
27.11.2015, 18:33

ok aber reisen tut man oft spontan ist der bus dann auch noch günstig? oder gibts da 1 tag vorher auch restplätze?

0

Achte er auf sein Handgepäck ! Beim Aus Checken vertut sich der Ein oder Andere gerne mal mit dem Köfferchen !

Mr. Smith

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also sollte sich die bahn was einfallen lassen? von S nach HH oder B, kann man jetzt fliegen, zug fahren und busfahren?

das bedeutet es gibt endlich eine echten markt? dann müssen gute preis und guter sevce sein?

ich finde es gut! vorallem wenn die buse mal auf die idee für studenten einen extrapreis machen. dann kann die bahn nicht mehr mit halten?

diese gibt nicht mal für alle studenten die bahncard ein wenig günstiger? dann fahren alt die junge mit dem bus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?