Frage von Coffeelove123, 55

Welche Entscheidung soll ich denn treffen?

Ich bin seit 2 Jahren vergeben, und ich liebe ihn auch. Vor kurzem hatten wir eine Krise und haben uns kurzzeitig getrennt... In dieser Zeit lernte ich jemanden neuen kennen. Er ist sehr lieb und entspricht meinen Vorstellungen nach einem "Traummann". Nun, für mich war das eigentlich etwas einmaliges. Mein Freund und ich fanden wieder zueinander.. Dann traf ich jedoch wieder diesen "Traummann" und habe leider meinen Freund an diesem Abend betrogen. Er weiß auch davon und es gab viel Stress, nun verlangt er von mir dass ich den Kontakt vollkommen abbreche (was ich von seiner Seite her auch sehr gut verstehen kann).. Allerdings möchte ich das nicht, denn ich verstehe mich so gut mit diesem "Traummann" und empfinde anscheinend auch ein bisschen für ihn (bin mir da sehr unklar). Von meinem Freund trennen? weiß ich nicht, wir haben uns erst wieder versöhnt und er liebt mich so sehr, ich möchte ihn auf keinen Fall verletzten! Jedoch gibt es ständig Stress wegen diesem anderem Mann. Nun... Ich habe mich an euch gewendet da ich wirklich nicht weiter weiß.. Ich möchte die richtige Entscheidung treffen, aber meine Gefühle sind momentan im Chaos.

Antwort
von anonyyyy, 16

Heyy, 

ich bin mir nicht sicher ob die Beziehung mit deinem Freund eine wirkoiche Zukunft hat. Ich kenne das, man ist mit dem Freund schon länger zusammen, man hat viel mit ihm erlebt und kann sich enfach immer an ihn wenden, weil er immer für einen da ist und möchte diese Sicherheit nicht in seinem Leben missen. Oftmals ist man auch schon in die Familie integriert und das macht dss alles noch schwerer. 

Trotzdem darf deine Entscheidnung nicht nur auf diesen Faktoren basieren, da das nicht unbedingt eine gute Basis für die Zukunft ist. Wie ist es denn wenn ihr euch küsst? Wenn ihr miteinander schlaft? Machst du es gerne oder nur aus "Pflichtgefühl"? Liebst du ihn noch? 

Du darfst nur nicht vergessen, dass in einer längere Beziehung auch die Gefühle natürlich nicht mehr sooo stark sind wie am Anfang also ist der Vergleich mit dem neuen Traummann eher schwierig da das natürlich gaz frisch und aufregend ist. 

Du musst einfach für dich herausfinden ob DU ihn noch liebst. Dass er dich noch sehr liebt ist offensichtich, da er dir das Fremdgehen verzeihen kann, aber nur deshalb solltest du dich nicht verpflichtet fühlen. 

Denke darüber nach und rede mit ihm offen über deine Gefühle und teile ihm deine Entscheidung mit. Das ist nur fair beiden Jungs gegen über. 

Viel Glück :)

Antwort
von canstyl044, 28

Wenn du gleichzeitig zwei Menschen liebst, wähle den zweiten, denn wenn du den ersten richtig lieben würdest gäbe es keinen zweiten. - Johnny Depp

Kommentar von auaauamehr ,

immer sinds die gleichen sprüche..hab das auch mal gehört und dann war die beziehung im eimer... gott sei dank..

finde es immer wieder witzig wie sehr sich doch manche mit diesen immer wiederkehreden nichtssagenden sprüchen aufhalten bzw. so einen mist dann auch noch für voll nehmen..

Antwort
von SchleichSchmitt, 16

Die grundsätzliche Frage ist: Liebst du deinen Freund? Du sagst es anfangs zwar, doch am Ende geht es eher darum, dass er dich liebt und du ihn nicht verletzen würdest.

Über die Antwort auf diese Frage musst du dir im Klaren sein. Es nützt deinem Freund nichts, wenn du mit ihm zusammenbleibst, weil du ihm nicht weh tun möchtest. 

Es wäre auch für ihn besser, wenn du dich von ihm trennst, wenn deine Gefühle ihm gegenüber nur freundschaftlich sind. Eine Trennung wird zwar anfangs schlimm für ihn sein, aber auch das wird sich nach einiger Zeit legen.

Bleibst du bei ihm und triffst den anderen Typ weiterhin, wirst du deinen Freund noch viel mehr verletzen.

Liebst du deinen Freund jedoch wirklich, dann sollte es nicht so schwer sein den anderen nicht mehr zu treffen.

Antwort
von Raetselknacker, 34

Ich möchte beide geht oft im Leben nicht. Du wirst Dich wohl entscheiden müssen und dabei kann Dir keiner helfen.

Antwort
von Berlinfee15, 8

<.....Ich möchte die richtige Entscheidung treffen, aber meine Gefühle sind momentan im Chaos.....>

Guten Tag Coffeelove123,

wer sollte wissen wie die richtige Entscheidung aussieht!?

Momentan liegt euer Vertrauensverhältnis brach, denn Dein Freund liebt Dich und kann somit nicht verstehen warum Du hin und her eierst!

Du aber meinst jetzt Deinen "Traummann" gefunden zu haben, der nach Zeit X sicher auch Ecken u. Kanten zeigen wird. "Neue Ufer" zeigen oft andere Anziehungspunkte, die bei näherer, intensiver Betrachtung bedauerlicherweise auch nicht immer den rosa Himmel dauerhaft präsentieren.

Auf der einen Seite weißt Du was Du hast, auf der anderen Seite warten neue andere Ergebnisse, die - mit Ernüchterung- enden könnten.

Deine Gefühlswelt -die unklar plätschert- braucht klare Linien ohne "Freischwimmer Paß". Du möchtest augenblicklich gerne zwei Männer behalten, becircen evtl. sogar "beherrschen", um den Knackpunkt zu finden. Was Dir so kaum gelingen wird.

Es könnte passieren -das die jeweilige Gegenseite- Dir plötzlich eine Lösung präsentiert -die für Dich z. Zt. unvorstellbar.

Du schreibst, dass Du Deinen Freund liebst, wenn dem so wäre, würde kein Chaos in Dir herrschen. Sicher sind in den vergangenen zwei Jahren inniger Liebe auch einige "Roststellen" sichtbar geworden, die doch Akzeptanz finden müssten....in guten u. in schlechten Zeiten.

Prüfe Deinen Herzschlag, der Dich in den passenden "Hafen" steuern sollte.

Die richtige Entscheidung (für Dich) musst Du selber finden. 

Alles Gute...

Antwort
von Coffeelove123, 4

Ich habe Angst schluss zu machen, Abends alleine einschlafen ohne diese Sicherheit geliebt zu werden, kein Kuscheln mehr und nichtmehr dieses Wohlfühlen bei ihm.. Wie kann ich mir das leichter machen?

Antwort
von boeserApfeltee, 14

Wäre in deiner aktuellen Beziehung alles in Ordnung würdest du jetzt nicht vor der Wahl stehen eine Entscheidung treffen zu müssen.

Ich vermute, dass du dich im Grunde schon Entschieden hast, du aber zu feige bist deinem jetzigen Freund klipp und klar zu sagen, dass du die Beziehung beenden möchtest.

Oftmals redet man sich das dann schön, weil man ja niemanden verletzen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten