Frage von sophie1235, 63

Welche Eigenschaft ordnet ein Auto einer bestimmten Klasse wie Mittel- oder Oberklasse zu?

Ist es der Preis? Falls ja, ab welcher Preisgrenze gehört ein Auto zur Mittel- und wann zur Oberklasse? Auf was kommt es noch an?

Antwort
von teutonix1, 56

Sicher nicht auf den Preis, wenn es gebraucht ist und vielleicht nur noch die Hälfte wert, ist es immer noch ein Ober-Mittelklassefahrzeug. Dazu zählen Grösse, Motor, Ausstattung und solche Dinge.

Antwort
von sr710815, 7

heutige Mittelklasse war früher sicherlich höher angesiedelt bzw. die Preise von heute gehörten damals schon der Luxusklasse an. 

Oder die Mittelklasse war damals so Etwas wie Opel Ascona. Es gibt in manchen Heften einen Verweis auf das Heft vor 30 Jahren.

Da war die Mittelklasse noch Mittelklasse. 

Angesichts des Preises & des Umrechnungskurses (abgesehen von der damaligen Kaufkraft) sehe ich einen VW Passat bei einem Preis > 40.000 € mit einigen Extras nicht mehr als Mittelklasse Auto

VW hat sich vom Volkswagen mit niedrigen Preisen schon lange verabschiedet, auch die Werkstattpreise sind hoch

Antwort
von Peppie85, 38

In der regel wird das an größe und oder austattung fest gemacht. wobei es da keine festen definitonen gibt...

lg, Anna

Antwort
von GrobGeschaetzt, 41

Hier gibt es einen Wikipediaeintrag dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrzeugsegment_(Kraftfahrt-Bundesamt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community