Welche echse kann ich mir zullegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hi,

das ist eine frage, die dir niemand beantworten kann. dazu müsstest du erst einmal selbst für dich festlegen, was dir gefällt, wieviel platz du hast, um ein terrarium oder palludarium zu stellen, ob das tier tag- oder dämmerungs- bzw. nachtaktiv sein soll, ob du lieber ein dicht bepflanztes und eher feuchtes terrarium oder lieber ein trockenes oder ein waldterrarium haben willst, ob das tier sehr agil oder eher zurückhaltend sein soll. außerdem ist natürlich wichtig, wieviel geld du für die erstanschaffung und vor allem auch monatlich für den unterhalt investieren kannst und willst.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche du dir leisten kannst. Das Terrarium muß 24 Stunden beheizt werden und braucht 12 Stunden Licht. Das wird die Stromrechnung spürbar nach oben treiben - je nach Größe des Terrariums mehrere 100 Euro im Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung