Welche E-Book Reader sollte man seiner Mutter schenken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Ebook-Readern steht normalerweise am Anfang immer die Entscheidung, ob man...
► einen Amazon-abhängigen Ebook-Reader "Kindle"  möchte, der aber nur Kindle eBooks von Amazon lesen kann, oder
►einen unabhängigen Ebook-Reader Tolino oder Kobo oder Pocketbook möchte, der an keinen bestimmten Shop gebunden ist und mit dem man auch eBooks aus der Onleihe der Stadtbibliothek lesen kann.

Das ist eine Grundsatz-Entscheidung, denn beide Systeme sind NICHT miteinander kompatibel.

Da du einen wasserfesten Ebook-Reader möchtest, kommt Amazon Kindle gar nicht in Frage. (Auch unabhängig von Wasserfestigkeit ist Kindle nur bedingt empfehlenswert wegen der Formatbeschränkung auf das Amazon-Format)

Ich würde dir den Tolino Vision 3HD empfehlen. Der ist wasserfest, hat Beleuchtung, und hat ein sehr gutes Display.
Der liest eBooks im handelsüblichen Standard-Format "EPUB", die es in allen Ebook-Shops (Thalia, Hugendubel, Weltbild,...) außer Amazon gibt.
Mit Tolino kann man auch eBooks kostenlos aus der Onleihe der Stadtbibliotheken ausleihen, wenn man einen Bibliotheksausweis hat.

Ebenfalls empfehlenswert ist der Pocketbook Aqua, für den die Eigenschaften: Wasserfest, Beleuchtung, Ebook-Format "EPUB", Onleihe nutzbar, ebenfalls gelten

Wenn du noch Fragen hast, gerne :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du brauchst ist ein Gerät mit einer IP67-Zertifizierung (Schutz vor kurzzeitigem Untertauchen). Google einfach mal rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moinfynn
11.07.2016, 20:31

Hallo anti45 Wenn man keine Antwort geben kann sollte man es sein lassen das es keinen Mehrwert gibt.Sie möchte nicht Unterwasser lesen aber im Schwimmbad oder der Badewanne.

1

Was möchtest Du wissen?