Frage von eyrehead2015, 37

Welche Drogerie Foundation?

Irgendeine von DM preis spielt keine Rolle es sollte ein flüssiges sein kein Mousse

Antwort
von Lilypad2002, 27

Also ich persönlich habe eher Mischhaut und bisher die essence all abot matt verwendet und war sehr zufrieden, mit der Catrice all matt plus habe ich in der T-Zone so meine Probleme in der warmen Jahreszeit. 

Nun habe ich aber von Loreal das Indefectible matt für mich entdeckt und finde es echt klasse.Klar, an Stirn und Nase muss ich nach einer gewissen Zeit nach pudern, aber um einiges später als bei anderen Foundations.

Probiers mal aus :)

Es ist manch mal wirklich schwer die perfekte Foundation zu finden - durchprobieren war bei mir die Lösung. Viel Spaß beim probieren und viel Erfolg!

Antwort
von KlecksKeks, 13

Für helle und empfindliche Haut:

Catrice All Matt Plus - Shine Control Make Up
Preis: 6,49 Euro (dm, Rossmann, Müller)

http://www.catrice.eu/de/produkte/teint/make-up/detail/product/all-matt-plus-shi...

Matt (und am natürlichsten) ist das Ergebnis bei mir nur, wenn ich es mit einem Make-Up Ei aufgetragen habe. Außerdem mattiert es in der T-Zone nicht so lange. Hier kann man mit einem transparenten Puder nachhelfen. Dunklere Augenringe / Schatten muss man noch mit Concealer abdecken (z.B. mit Gelb und danach mit Rosa aus der ...all I need concealer palette cover it all 10 von essence). Das schafft die Foundation nicht alleine.

Antwort
von fffranzii, 37

Catrice all matt plus
Maybellin dream matt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten