Frage von Tim7777777, 51

Welche Dinge sollte man nicht sagen bzw sind zu kritisch?

Da es mir anscheinend an Manieren fehlt wollte ich mal wissen wo die grenze ist, zwischen Meinung und Beleidigung. Anscheinend ist die Grenze etwas Breiter und unübersichtlicher als ich zunächst angenommen habe....was sagt ihr dazu?

Antwort
von Googler, 38

Einfach sachlich bleiben und nicht wie Assoziale anfangen jeden und alles zu beleidigen was einem nicht ins Weltbild passt. Solange du kein Schimpfwort in den Mund nimmst und andere respektierst sollte es gehen. 
Versetz dich einfach in deren Lage, würde es dir gefallen wenn dich jemand so anspricht? 

Kommentar von Tim7777777 ,

Ich habe wenig Probleme damit wenn mich jemand etwas unkontrolliert betitelt. Ich muss ja mit dem schließlich hinterher nicht noch ein Kaffe trinken gehen....

Kommentar von Googler ,

Das heißt wenn dich jemand als H****Sohn bezeichnet, es dich nicht stört? Ist dir das nicht unangenehm? 

Kommentar von Tim7777777 ,

Unangenehm schon, aber anhand der Tatsache das ich in dem Moment Image mäßig riesige Vorteile genieße, fast schon wieder egal...

Antwort
von violatedsoul, 17

Kommt immer auf das Thema an. Bei gewissen Themen betrachten einige die Wahrheit als Beleidigung.

Kommentar von Googler ,

Da hast du Recht. 

Kommentar von Tim7777777 ,

Richtig....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community