Frage von rafffi96, 65

Welche Dinge bringen am Freitag, den 13. Unglück?

Wenn man abergläubisch ist, glaubt man ja, dass folgende Dinge Unglück bringen: ● einen Spiegel zerbrechen ● unter einer Leiter durchlaufen ● Salz verschütten ● eine schwarze Katze läuft von links nach rechts über den Weg

Fallen euch noch mehr ein?

Antwort
von Kutscher1990, 65

Klar und wenn um Mitternacht heute meine Uhr schlägt kommt Nosferatu ans Bett ;) Nein mal ernsthaft, man sollte nicht zu Abergläubisch werden. Es ist ein Tag wie jeder andere mir ist noch nie was passiert.

Kommentar von rafffi96 ,

ich bin nicht abergläubisch, es geht ganz einfach um ein Gedicht über Aberglaube, das ich verfassen möchte

Antwort
von nowka20, 41

bei der lufthansa fehlt die 13. reihe in jedem flugzeug

Antwort
von Midolir, 55

Eine andere Sache wäre noch das Aufspannen eines Regenschirms innerhalb eines geschlossenen Raums. Aber das bringt sowieso immer Pech und ist eigentlich nur Aberglaube

Antwort
von BurkeUndCo, 40

Keine.

Es ist mittlerweile nachgewiesen, dass ein Freitag der 13. eher ein Glückstag als euin Unglückstag ist. Es gibt weniger Verkehrsunfälle, weniger Operationsfehler, weniger Selbstmorde und weniger ...

Demzufolge ist es eher so, dass am Freitag dem 13. einige andere Unheilsboten durch diesen Glückstag kompensiert und damit unschädlich gemacht werden.

Also keine Angst, sondern freue dich lieber über dein Glück.

Antwort
von SeeWithoutEyes, 54

wenn man abergläubisch ist bringt das nicht nur am freitag den 13. pech

Kommentar von rafffi96 ,

Ok mal abgesehen davon :D

Kommentar von SeeWithoutEyes ,

das ding ist der Tag an sich bringt Unglück im Aberglauben, zum Beispiel brichst du dir ein Bein , schreibst ne schlechte Note verstehst schon (: da ist es egal was du machst du verk* trzd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community