Frage von Benep99, 3

Welche der Pc-Komponenten sind besser?

Ich habe hier 2 verschiedene Komponentenwahlen zusammengeführt...

geizhals.de/?cat=WL-723078

geizhals.de/?cat=WL-728205

Für welche würdet ihr euch entscheiden?

Die Grafikkarte ist nicht beinhaltet, da ich zurzeit eine GTX 750ti twin frozr besitze. Diese werde ich aber irgendwann 2017 aufrüsten sobald ich genügend cash habe ;)

Andere Frage ist: Was haltet ihr von dem Mainboard? Ist es ausreichend? Reicht es um alles anzuschließen?

Antwort
von IckBraucheHilfe, 3

Eindeutig das Erste! Der Prozessor ist besser, und allgemein ist es auch besser.
Allerdings würde ich dir als Arbeitsspeicher
DDR4-3466 Module empfehlen, da das die höchste Geschwindigkeit wäre, die das Mainboard unterstützt. Sonst alles supi!
Lg.

Kommentar von PhilippL957 ,

nein! der i7 ist besser der hat hyperthreading! ( also 8 kerne )

i7 mit boost: 4 ghz

i5 mit boost: 3,9 ghz

außerdem kannst du beide übertakten!

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

Ähäm. Der i5 hat ebenfalls Hyperthreading. Der Boost ist außerdem finde ich ziemlich egal.

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

Achne! Tatsächlich. Der i5 hat kein Hyperthreading. Sorry na dann natürlich den i7!

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

Ok Benep. Nimm auf jedenfall den i7! Aber auf keinen Fall dieses Mainboard. Du kannst 1. Nicht Übertakten damit und 2. Passt der Ram Riegel nicht. Das Mainboard ist auf 2133 ausgelegt. Ich würde das Mainboard zu einem Asus Z170 Mainboard austauschen.

Antwort
von Justreax6299, 2

Es sollte jedenfalls alles mit dem Mainboard zusammen passen (bei beiden Listen).

Meiner Meinung nach ist es halt einfach so das beim i7 Prozessort halt schneller Arbeiten bzw. Zocken kannst, obwohl der i5 ausreichen würde.

Wenn du aber z.B. Video renderst (z.B. Premiere Pro, After Effects, Cinema4d) ist halt der i7 besser da du halt im hintergrund immer noch eher arbeiten kannst als mit dem i5. Aber zum Zocken gehen beide.

Jetzt die frage, beide gehen zum Zocken aber willst du 50 Euro mehr investieren oder nicht? Also ich würde :)

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

Das Ding ist halt, es haben beide gleich viel Kerne, jedoch hat der i5 0.1 Ghz mehr pro Kern.

Kommentar von Justreax6299 ,

Aber den i7 kannst du um 0.1 mehr übertakten als den i5.

Wie gesagt falls du ihn zum Gaming willst reicht der i5 genügend aus. Ich bin halt noch so Hobby Motion Designer (Intros usw. halt mit C4D und AE) daher hätte ich den i7 genommen und übertaktet ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community