Frage von Zua200, 21

welche Denkweise herrschte um 1914 Bitte nur das Jahr 1914 nicht bis ...?

Antwort
von HannesRe, 16

Da es dir anscheinend um den ersten Weltkrieg, beziehungsweise dessen Beginn geht würde ich sagen, dass jede Nation sich als Verteidiger und die Anderen als die " Bösen" sah. Niemand wollte dem anderen zugeständnisse machen und sich als schwach darstellen. So geriet man geradewegs in den Krieg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten