Frage von Sailtheart, 19

Welche Dateien fressen hier meinen Speicherplatz?

Hey, zusammen :) Also ich habe folgendes Problem, ich habe eine SSD Karte mit 120 GB und eine Festplatte mit 500 GB, die SSD Karte ist mein Standardspeicher, dh. alles wird immer automatisch da gespeichert, eigentlich wollte ich aber eigentlich nur meine Programme hierhin auslagern. Wie kann ich es bewerkstelligen, dass Dokumente, Filme usw. automatisch auf Volume(D) gespeichert werden?

Und ich wollte jetzt die Dateien verschieben, dabei ergibt sich aber folgendes Problem, ich kann nicht ausmachen welche Dateien circa. 50 GB meines Speichers fressen, wenn ich nämlich mit der Maus über den Ordner "Benutzer" fahre, befinden sich darin 16 GB an Dateien, wenn ich aber auf Eigenschaften gehe sollen es 63 GB sein. Auch sind nun fast die gesamten 120 GB belegt und ich kann einfach die Dateien nicht finden die so viel Speicher verbrauchen.

Zu Hilfe! :D

Antwort
von BleibMensch, 13

Um alle Dateien sehen zu können musst du erst einmal die versteckten sichtbar machen, die sind nämlich standardmässig aus guten Gründen nicht zu sehen.

Kommentar von Sailtheart ,

Okay, gut zu wissen, dass es die überhaupt gibt?

Aus welchen Gründen denn bzw. wie mache ich die denn sichtbar`?

Kommentar von idontknowwhaty ,

sind versteckt damit die leute da nicht rumbasteln wenn sie nicht wissen was sie tun i.e um sie vor ihrer eigene Inkompetenz zu schuetzen

daten sichtbar machen

http://visihow.com/Show_Hidden_Files_Using_Command_Prompt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten