Frage von M3tr01d, 60

Welche CPU ist besser im Gaming: Intel Xeon X5677 oder Pentium G4400?

Hilfe! Der Preis ist momentan etwa gleich, beide haben ihre eigenen Vorteile wodurch sie dem anderen in dem Bereich um längen Vorraus sind, aber wie ist die letztendliche Gaming Performance?!

Antwort
von PandZzo, 17

Also ich haben eine Xeon und kann ihn nur empfehlen ! Mein PC ist innerhalb ca. 15 sek hochgefahren und einsatzbereit ! Kann so ziemlich alle Spiele auf hohen/mittleren Einstellung sehr flüssig spielen ! Habe aber auch eine gtx 960 :D

Kommentar von M3tr01d ,

Welchen Xeon hast du denn? Und hast du eine SSD oder eine HDD (Festplatte)?

Kommentar von PandZzo ,

Ich habe den Xeon E3 und nur eine HDD (leider)

Antwort
von Fragenkommissar, 47

Der Xeon ist einfach eine Performance Bombe :D den Pentium kann man zwar overclocken und der Xeon wurde eher für Server designed. Das bedeutet aber nicht, dass der Xeon nicht auch für Gaming sehr gut geeignet ist. Schon alleine die 12 MB Cache und echte 4 Kerne + 4 virtuelle von denen viele Spiele profitieren.

Kommentar von ZeroGames ,

so'n blödsinn

Kommentar von Fragenkommissar ,

jo is halt so

Antwort
von Peterwuerz, 47

Intel Xeon hat immer eine schlechtere Gaming Performance als andere CPUs. Sie ist nicht für das Gaming konzipiert! Der Xeon ist für reine "Rechenoperationen" ausgelegt und ist nicht so "flink" beim Bearbeiten von Daten und Informationen wie der G4400

Das bestätigt auch der Test. Siehe Bild!

Kommentar von TamTam69 ,

LOL selten so einen unsinn gelesen

Kommentar von Peterwuerz ,

Lol, dann widerlege es

Kommentar von Fragenkommissar ,

Peterwurz hat schon teilweise recht lol

Kommentar von M3tr01d ,

Erst sagst du der Xeon ist eine Bombe und dann gibst du Peterwurz recht... ._.

Kommentar von Fragenkommissar ,

teils

Antwort
von peanutbutterrob, 43

Kommt drauf an, was du damit machen willst. Ein grober Leistungsvergleich:

https://www.cpubenchmark.net/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten