Frage von tlenz21021993, 52

Welche Coca-Cola Sorte hat die UNBENKLICHSTEN Zuckerersatzstoffe?

Life, Light oder Zero

Antwort
von Memo2000plus, 33

Vor Jahren hieß es, die Süssstoffe Aspartam und Acesulfam seien unbedenklich. Und zwar sowohl von örtlichen Gesundheitsämtern als auch vom Bundesgesundheitsamt, die ich damals anfragte.

Diese Süssstoffmischung kam dem Zucker im Geschmack am nächsten, schmeckt natürlich nicht wie Zucker, aber auch nicht so metallisch wie z.b. Cyclamat.

Nun heißt es eben doch, die Stoffe seien bedenklich, sie würden z.B. die Synapsen im Gehirn beschädigen.

Wobei man natürlich bei den vielen Halbwahrheiten, die im Net so kursieren, auch nicht weiß ob das nun wiederum stimmt.

Ich glaube, es hat keinen Sinn da auf irgendwelche Ratschläge zu hoffen, weil man schlicht und ergreifend einfach niemals weiß, was nun stimmt und was nicht!

Ich würde Pepsi Max oder SchwipSchwap ohne Zucker bevorzugen. Beide sind mit Acesulfam und Aspartam gesüsst!

Wirklich unschädliche oder gar gesunde Lebensmittel werden wir in der Gegenwart, so fürchte ich, kaum mal bekommen!

Antwort
von Shiranam, 30

Nehme am Besten ganz normale Cola mit Zucker. Das ist am unbedenklichsten. Man muss ja nicht soviel davon trinken. Die Menge machts.

Cola light und Cola zero ist beides dieselbe Mischung, dasselbe Getränk. Cola light wird für Frauen beworben, Cola zero wird für Männer beworben. Man denkt anscheinend, Light-Produkte sind uncool für Männer...

Antwort
von sepp333, 22

das ist egal Süßstoffe sind alle Gesundheitsgefährdend. Süßstofft  gaukelt dem Körper süße vor was macht der Körper er produziert Insulin dies senk den Blutzuckerspiegel wir kommen in Unterzucker und bekommen heißhunger auf süßes ein scheuslicher Kreislauf.

Antwort
von Schwoaze, 5

Völlig unerwartet: Am unbedenklichsten ist immer noch das ganz normale gezuckerte Cola.

Alles andere ist...  nicht so gut, egal was.

Antwort
von Cokedose, 9

In Maßen genossen ist gar keine bedenklich.

Und was die Süßstoffe allgemein angeht, auf die Menge die eine gesundheitsschädigende Wirkung haben würden, kommst du bei einem normalem Konsum gar nicht.

Antwort
von Vogelfrei80, 17

Muss es echt Cola sein?
Mach doch mal einen Früchtetee, den kann man auch kalt trinken und der schlägt jede Cola! ;-)

Kommentar von ixijoy ,

das beantwortet nicht die frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community