Frage von Moba1, 29

Welche Chemikalie könnte das sein?

In einem Fernsehbeitrag sah ich wie man in Afrika ein Pulver in stark verschmutztes Wasser gab. Plötzlich wurde es hell und rein. Wenn ich mich recht erinnere enthielt es auch Nattriumhypochlorit. Kann das sein bzw. welche Chemikalie könnte das sein?

Expertenantwort
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 13

Ich kann nicht wissen, was Du im Fernsehen gesehen hast.

Natriumhypochlorit [sic!] ist ein starkes Oxidationsmittel; es bleicht und des­infiziert. Des­halb könnte es ungefähr so einen Effekt liefern wie Du ihn be­schrie­ben hast; aber das Wasser kann man hinter­her nicht wirklich trinken, weil es alkalisch ist und vermut­lich einen Haufen Chlor enthält.

Antwort
von pn551, 9

So etwas kann man schon mal in bekannten Verkaufssendern sehen. Da gibt es dieses Produkt in der Tube als Paste. Bei der Vorführung gibt man diese Paste in gefärbtes Wasser und dann wird es wieder ganz klar. Das soll zur Fleckentferung dienen.

Antwort
von Mikromenzer, 24

Ja das kann sein.

Natriumhypochlorid ist die Chemikalie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten