Frage von Changozz, 33

Welche Bücher sollte man gelesen haben (Sachbücher und Fachbücher)?

Bücher, die einfach zum Allgemeinwissen dazu gehören. Bücher, die dir helfen Wirtschaft, Politik, Naturwissenschaft, Psychologie und Geschichte besser zu verstehen.

Vielleicht auch noch ne Top 5 von Romanen bzw. Bücher, welche bekannte Schriftsteller verfasst haben.

Antwort
von ThePoetsWife, 17

Hallo Changozz,

Germinal, von Emile Zola, ein Buch über die unmenschlichen Verhältnisse in französischen Bergwerken des 19. Jahrhunderts.

Im Westen nichts Neues von Erich Maria Remarque, ein Buch über die Grausamkeit des ersten Weltkrieges.

Liebe Grüße

Antwort
von Rosenblad, 13

Vielleicht: Manuell Castells "Das Informationszeitalter" (3 Bd.e)

Antwort
von Merowinger86, 15

Ich lese zur Zeit zwei sehr interessante Sachbücher:

  • Das Leben der Bienen von Maurice Maeterlinck
  • Malleus Maleficarum (Der Hexenhammer) von Heinrich Institoris

Wobei letzteres schon recht speziell und auch nicht ganz einfach zu lesen ist.

Auch interessant: Der Tractatus logico philosophicus von Ludwig Wittgenstein.

Antwort
von sWeEtAnKa98, 20

Wenn du ganz am Anfang bist damit empfehl ich dir erst mal keine Bücher speziell sondern Nachrichten Tagesthemen und so schauen und Zeitung lesen und dann sehen was wichtig ist. Dann in Wiki nachschauen was darüber steht oder sonst im Netz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community