Frage von wangomango, 31

welche bücher sind für anfänger geeignet?

hallo ich bin gerade in der 10 klasse in nrw und habe herausgestellt dass ein gutes vokabular sehr wichtig ist , aus diesem grund wollte ich anfangen interessante , spannnende bücher zu lesen , da ich noch nie wirklich bücjer gelesen habe . Danke im voraus ! :)

Antwort
von DarkSoul3004, 10

Hab nicht sehr viele Bücher in meiner Schulzeit gelesen was ich dir empfelen würde wäre Christiane F Wir Kinder vom Bahnhofzoo mussten wir in der Schule lesen. Ich hab auch The Hobbit gelesen und das 4-5 mal weils einfach Spannend war jetzt fang ich mit Herr der Ringe an Was ich den Filmen auch vorziehe das dort sehr viel mehr erklärt ist. Wenn das nicht so ein Fall ist vllt ,,Leere Welt,, ist auch ganz Spannend obwohl das Ende für mich enttäuschen war. Falls auch Taschenbücher gehen würd ich einfach mal das Lustige Taschenbuch empfehlen les ich heut noch gern und soschnell haste die auch nicht durch bei 500 oder wieviele es davon gibt plus die Speciel Bücher.

Hoffe ich konnt dir ein Wenig helfen

Antwort
von RabeAbraxas, 12

Um welche Sprache geht es eigentlich ? Ich nehme an, Du meinst englisch.

Also, sicher hast Du auch DVDs zuhause. Schaue Dir die Filme doch mal in der Sprache an, die Du lernen möchtes, in dem Fall in ENGLISCH. Du wirst festellen, dass Du beim ersten Mal auf Schwierigkeiten stößt. Versuche aufzuschreiben, welche Worte Dir fehlen und schlage das im Wörterbuch oder auf leo.org nach. Irgendwann wirst Du den Film auch verstehen.

Das Gleiche ist es mit Büchern. Leihe Dir in der Bibliothek Bücher aus, die Du magst. Vielleicht gibt es da ja welche, die auch auf englisch erschienen sind. Wie wäre es mit Harry Potter oder Bücher aus der klassischen englischsprachigen Jugendliteratur (Die Abenteuer von Tom Saywer und Huckleberry Finn etc.) oder Bücher rund um Miss Marble oder Sherlock Holmes ?

Was ausserdem wichtig ist ... Das Sprechen. Sprich auch die Fremdsprache. Es ist nicht immer einfach, die richtigen Worte zu finden. Hier sind Sprachreisen oder vielleicht auch ein Au-Pair-Jahr hilfreich.

Kommentar von wangomango ,

ich meinte eigl deutsch

Kommentar von RabeAbraxas ,

Ach so, das konnte ich nicht wissen.

Ganz LEICHT ist die Literatur für Kinder:

  • Die kleine Hexe
  • Das kleine Gespenst
  • Räuber Hotzenplotz
  • Pippi Langstrumpf
  • Die Schatzinsel
  • Die Drei ???
  • Märchen der Gebrüder Grimm
  • Die 5 Freunde
  • Die Kinder von Schewenborn
  • Julius (Da geht es um einen Ziegenbock.)
  • Christiane F - Wir Kinder vom Bahngof Zoo
  • Rolltreppe Abwärts
  • Fliegender Stern
  • Der unsichtbare Indianer

Ich hatte als Kind nahezu 200 Bücher. Aber an alle Titel kann ich mich gar nicht erinnern. Eine Fundgrube an Büchern online ist das Gutenberg-Projekt. Schau einmal hier:

http://gutenberg.spiegel.de/

Da findest Du eine Menge Literatur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community