Welche Brillenglasqualität ist notwendig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Frage14993
welche Preisklasse für Dich notwendig ist, weiss hier natürlich niemand, das ist eine Entscheidung, die nur Du allein für Dich treffen kannst.
Ich kann Dir eine kleine Hilfestellung geben.
Für mich zählt folgender Gedankengang. Was will ich mit einer Brille erreichen? Ich will mit einer Brille so scharf sehen, wie wenn ich keine bräuchte. Ich möchte genau wie ohne Brille keine störenden Reflexe vor den Augen haben, also die beste Entspiegelung. Und ich möchte ein so helles Bild, wie ohne Brille, also keine Tönung. Beim Gewicht muss ich leider Abstriche machen, denn 0 Gramm geht nicht, wie ohne Brille. Aussehen möchte ich natürlich besser, also eine richtig schicke Fassung, schließlich sitzt das Ding mitten im Gesicht, wo die andern immer hinschauen.

Wünsche Dir eine gute Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du verwechselst Entspiegelung mit Verspiegelung (z.b.: bei der Sonnenbrille)

wenn deine Gläser Entspiegelt sind dann verringert das die Lichtreflexe auf dem Glas

Lass dich noch mal von deinem Optiker beraten was du überhaupt haben willst
... anscheined denkst du gerade das du Verspiegelte Sonnenbrillen mit Stärke bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage14993
20.10.2016, 21:24

sry. Ich meine entspiegelung. ich habe mich in den antworten bereits verbessert.

0

Musst du entscheiden was dir deine Augen Wert sind...

Ich zahl ca. 150 € pro Glas (ultradünn, entspiegelt und Hartschicht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage14993
20.10.2016, 20:55

Ich bin halt Schüler und ich zahle es selber :) aber es kommt ja auch auf die Stärke an oder? Ich habe gerade mal -1,3 oder so

0