Frage von mareenal, 74

Welche Blutgruppe hab ich (w/15)?

Papa: b positiv Mama: a minus

Antwort
von AmateurGamer86, 36

theoretisch kannst du JEDE Blutgruppe mit JEDEM Rhesusfaktor haben, da hilft nur eine Analyse...

kleines Beispiel:

Papa hat B0, Mama hat A0, dann kannst folgende Blutgruppen haben (mit je 25 % Wahrscheinlichkeit): A0, B0, AB, 0

beim Rhesusfaktor ist es ähnlich:

Papa hat +-(negativ rezessiv), Mama hat --, also kannst du +- (50%) oder -- (50%) haben

Antwort
von Kingmaddin3, 31

Das findet man normalerweise erst heraus wenn man mit 18 das erste Mal Blutspenden ist ;)

Antwort
von Treetop, 35

Du könntest bei dieser Kombination tatsächlich alle möglichen Blutgruppenkombinationen haben: A, B, AB oder 0. Hätten deiner Eltern z.B. A und A, hätte man das ganze schon deutlich eingrenzen können. Mach mal einen Bluttest!


Kommentar von AmateurGamer86 ,

sogar beim Rhesusfaktor ist beides möglich, da auch der Vater ein rezessives Negativ haben kann ;-)

Kommentar von Treetop ,

Stimmt!

Antwort
von Schlaumeier65, 37

Das kann man so nicht sagen. Der Arzt findet es schnell heraus (kostet aber ein paar Taler).



Antwort
von Aren89, 34

Das wird nur ein bluttest zeigen wir können hier nicht in die Kristallkugel schauen

Antwort
von AppleTea, 16

Tja entweder b oder a würd ich sagen gell? ;) genau so viel können wir nämlich dazu sagen.

Antwort
von netzzwerg, 16

Guck in deinen Impfausweis oder ins Untersuchungsbuch aus deiner Kindheit (U-Untersuchungen). In einem von beiden müsste es stehen.

Antwort
von ollikanns, 27

Anhand deiner mickrigen Angaben kann dir das niemand beantworten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten