Frage von trine8106,

Welche Blume könnte ich nehmen

Hallo, habe da einmal ne Frage wegen Blumen und ihren Bedeutungen.

Ich möchte mir gerne ein Tatoo stechen lassen, und ich habe auch schon eine fast genaue Vorstellung davon, leider fehlt mir noch die Kröhnung des ganzen.

Es soll eine grüne Ranke werden, Immergrün, darin eingebettet soll eine Blume gesetzt werden, und in das ganze soll der Name und das Geburtsdatum meines Sohnes eingearbeitet werden.

Nun habe ich schon viele Bedeutungen durchgearbeitet. Bin mir aber wegen der Blume immernoch etwas unsicher.

Habe derzeit in der engeren Auswahl:

Braune Rose, steht für Geborgenheit, Bodenständigkeit, Sicherheit, Gelassenheit, Nachteil, in der natürlichen Botanik gibt es sie nicht.

weiße Lilie: steht für das Licht, Unschuld, Reinheit und ewige Liebe, Nachteil, gilt mancherort und gerade noch bei Älteren als Totenblume

blaue Iris, heißt, ich stehe mit meinem ganzen sein hinter dir, Nachteil, nicht gerade besonders hübsch.

weiße Rose steht für Reinheit und platonische Liebe, ich bin deiner würdig, Nachteil bedeutet auch heimliche Liebe und verlassen

orangene Rose; Glück und Hoffnung, aber auch flammende Liebe

Antwort von baxxi,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo trine8106,

hier mal eine Liste über die "Sprache der Blumen"

Edelweiß = Du bist wunderschön

Iris = Ich werde um dich kämpfen

Enzian = Deine Schönheit ist überwältigend

Jasmin = Du bist bezaubernd

Rose (eine-rot) = Ich liebe dich über alles

Eibe = Ich liebe dich ewig

Salbei = Ich denk an dich

Kornblume = Ich gebe die Hoffnung nicht auf

Vergissmeinnicht = Vergiss mich nicht

rosa Rosen = zärtliche Liebe; „Ich bin schüchtern“

Blaustern = Vergib mir

blaue Tulpen = Treue

gelbe Narzisse = Mein Traum/Sehnsucht hat sich mit dir erfüllt

schwarze Tulpe = Leidenschaft, Sinnlichkeit

weiße Tulpe = unendliche, immerwährende Liebe

weiße Rose = platonische Liebe; heimliche Liebe

weiße Nelke = Freundschaft, „Ich bin Single“

bunte Nelken = Freundschaft.

Dahlie = Ich bin schon vergeben

Gladiole = Sei nicht so stolz

Hortensie = Du bildest dir zu viel auf dich ein

Krokus = Ich muss mir das noch überlegen

eine rote und eine weiße Rose = Krieg

mehrere rote und weiße Rosen = Wir sind uns einig, Herzlichkeit

weiße Lilie Symbol der Reinheit und Schönheit, aber auch Symbol des Todes

Aster = Du bist mir nicht treu

gelbe Rose = Leid, Eifersucht

Narzisse = Du bist ganz schön eitel

Klette = Du bist mir zu anhänglich

Auch auf dieser Seite findest Du gute Informationen.

http://sprache-der-blumen.de/

Ich hoffe, ich konnte Dir bei Deiner Entscheidung einwenig helfen.

Lieben Gruß

Antwort von Ispahan,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn die Blume nicht zur Ranke passt, sieht das konstruiert aus.

Kommentar von trine8106,

genau deswegen bin ich in Gedanken noch eher bei einer Rose, denn diese ist eine natürliche Rankenblume

Antwort von Schneerose92,

Lilien erinnern mich an Beerdigung.. Weisse Rose war irgendwas mit Widerstandskämpfer.. Ich würde eine Kamelie nehmen

Kommentar von trine8106,

Die sieht zwar schön aus aber die Bedeutung "Vergänglichkeit durch den Tot" finde ich nicht so passend

Kommentar von Schneerose92,

Hm ja ok vll etwas arg..

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten