Welche Beziehung besteht zwischen der polaren Masse M, der Stoffmenge n und der Masse m?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst wahrscheinlich die molare Masse. Folgende Zusammenhänge gelten in diesem Kontext, die du je nach Bedarf, natürlich umstellen kannst.

n=m/M
N=n*N_A


n: Stoffmenge in mol
m: Masse in g
M: molare Masse in g/mol
N: Teilechzahl
N_A: Avogadrozahl (N_A= 6,022*10^23 Teilchen/mol)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine "polare Masse" gibt es nicht, aber eine molare Masse M.

Die wichtige Geichung zwischen den von Dir genannten drei Größen ist

n = m/M

Diese Gleichung wird noch oft in Deinem Chemieunterricht bei Berechnungen eine Rolle spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung