Frage von billigparfum, 23

Welche Beschwerden können prämenstruell auftreten?

Ich habe massive Zyklusstörungen und sollte heute meine Periode bekommen. Abgesehen von leichten Unterleibsschmerzen war ich gestern bereits total müde, war beim Essen sehr schnell satt und habe heute leichte Schweißausbrüche inklusive Zittern. Seit drei Wochen nehme ich L-Thyroxin, was das Ganze eventuell zusätzlich beeinflusst. Ist das normal? Welche Beschwerden können prämenstruell auftreten? Hat jemand Erfahrung?

Antwort
von Rubiksgirl, 3

Kommt darauf an wie alt du bist aber es kann immer wieder zu unregelmäßigen Zyklus kommen also mach dir da keine zu großen Sorgen. Also zu der Frage was da alles kommen kann. Es gibt soo viel glaub mir das kann man gar nicht alles aufzählen aber das was du beschreibst ist eigentlich relativ normal und passt auch zur PMS. Google einfach mal PMS da wird einiges aufgezählt was man haben kann vor der Periode. Ich hatte schon mal ein Monat Ausfall der Regelblutung bin 15. Hatte den nächsten Monat dann 2 Wochen Blutungen :/ Achja falls es zu schlimm wird mit der Unregelmäßigen Blutung oder mit den Beschwerden kannst du zum Frauenarzt gehen und dich beraten lassen. Ich hab gehört die Pille kann dann helfen. Ich hoffe die Antwort hat geholfen. Tschüss :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community