Frage von cookiekid, 90

Welche Berufe mit Piercings, Tunneln und Tattoos?

Also, ich hab 5 piercings im gesicht & 26 mm Tunnel. Möchte mich sehr gerne noch von oben bis unten tätowieren lassen. Jetzt zu meiner eigendlichen Frage. Mich würde es mal interessieren, als was Ihr so arbeitet, weil in den meisten fällen ja immer gesagt wird, arbeitgeber sehen es kritisch mit körperschmuck. Als was arbeitet ihr so? Dürft ihr euren schmuck drin lassen? Müsst ihr die tattoos abdecken?

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 17

war lange friseur und dort hat es garnicht gestört, mein partner ist altenpfleger und da ist es, je nach einrichtung, auch kein problem. aktuell pierce ich-da ist es selbstverständlich überhaupt kein thema :)

Antwort
von neoooen, 17

- Tättoowirer/in
- Tattoo model
- piercer/in
- verkäufer/in in einem punk/emo/gothic shop
- (bin nicht zu 100% sicher) frisör
- (klar erfolgreiche/r) YouTuber/in

- ich hab ein praktikum gemacht in einem Schwimmbad und die meisten dort hatten auch Tattoos und paar piercings

Kuk doch mal was dich interessirt und dann ob es in dem Job dir gestattet ist deine piercings und tattoos zu behalten

Ich wünsche dir viel glück ^^

Kommentar von neoooen ,

achso ja wenn du Autor wirst interessirt es auch keinen wie du aussihst eig gibt es viel jobs wenn man länger drüber nach denkt ^^

Antwort
von YTittyFan4Ever, 46

Ich will nach der Schule Landschaftsgärtnerin werden und kenn einige die in diesem Beruf arbeiten und tattoowiert und/oder gepierct sind. Ich hab auch mal ein Praktikum im Krankenhaus gemacht und vor allem in der Pflege sind Piercings und Tattoos kein großes Thema, bei Piercings kann halt sein, dass die aus hygienischen Gründen während der Arbeit raus müssen.

Expertenantwort
von KleinToastchen, Community-Experte für Piercing, 22

Als was wir arbeiten, ist eigentlich zweitrangig, da es immer auf deine persönliche berufliche Entwicklung drauf an kommt. Wenn du in deinem Job noch nichts erreicht hast, solltest du dich mit deinen äusserlichen Veränderungen ein wenig zurück halten. Sobald du dich bewiesen hast und weisst, was du dir erlauben kannst und was nicht, wird auch das Thema Tattoo&Piercing nicht mehr so stark gewertet. Wenn du sowieso den ganzen Körper volltätowiert haben willst, kannst du ja mit den Stellen beginnen, welche mit T-Shirt und langer Hose abgedeckt werden können und dich dann erst im Nachhinein an die sichtbaren Stellen rantasten. 

Antwort
von Calioniel, 51

Ich mache Heilerziehungspflegerin und da stört es keinen. :)

Antwort
von tabstabs, 47

It Leitung bei einem Steuerberater. Full sleeve arme + Brust und Rücken. Während der Arbeit sind die tattoos unter Hemd und Sakko.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community