Frage von CheekyGirl,

Welche Bedeutung kann das Wort "begehren" haben?

Heißt das nur ähm sexuelle begierde oder was für bedeutungen hat es noch?

Antwort
von Yannick6,

zu deiner frage gibt es eine hilfreiche internetadresse: www.anderes-wort.de

dabei kommt heraus: 1 Bedarf, Bedürfnis, Begierde, Drang, Gier, Sehnen, Sehnsucht, Verlangen

2 anstreben, darauf brennen, dürsten nach, drängen nach, entbrennen nach, erbitten, erpicht sein, ersehnen, erstreben, erträumen, fiebern nach, fordern, gelüsten nach, gieren nach, hungern nach, lechzen nach, lieben, mögen, sein Herz an etwas hängen, Verlangen, wünschen, wollen

3 rufen nach jemand

bitte ;)

Antwort
von Bananentoast,

Es drückt einfach Verlangen aus. Wenn jemand bei dir klingelt, begehrt er Einlass.

Antwort
von Volker13,

Nein. Man begehrt auch sein Mittagessen zu einer bestimmten Zeit

Antwort
von maspick,

Irgendwo in den zehn Geboten steht auch dieses Wort. Bei Gericht wird es verwendet: "ich begehre Einspruch ...". Einlass begehren (fordern).

Antwort
von kaching,

Ich BEGEHRE jetzt ein Schnitzel mit Pommes und dazu eine kühle Cola. Sagt niemand, aber auch dabei könnte man das Wort benutzen.

Antwort
von Swisslady,

Begehren ist schon häufig mit Sexualität verknüpft, aber nicht nur. Das ganze Wesen kann dabei eingeschlossen sein.

Antwort
von MarcSu,

Alles, was man unbedingt haben will, das begeht man.

Ich kann eine Frau begehren, ich kann aber auch des Nächsten Hab und Gut begehren, wie es in den 10 Geboten heißt.

Antwort
von bitmap,

http://de.wiktionary.org/wiki/begehren

Bedeutungen: wollen, wünschen, bitten

Antwort
von GrueneFee,

Wenn man etwas unbedingt haben will oder etwas ganz doll mag.

Antwort
von ullagio,

Wenn man gerne etwas haben will

Kommentar von gottesanbeterin ,

man will es unbedingt haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten