Frage von borgerapper, 37

Welche Bedeutung hatte die Familie zur Zeit Jesu?

Hallo. Ich würde gerne wissen, welche Bedeutung und Eigenschaften die Familie zur Zeit Jesu in seiner Heimat hatte. Beispielsweise die Stellung von Mann/Frau, die allgemeine Bedeutung, ... Vielen Dank!

Gruß

Antwort
von Netie, 16

Hallo borgerapper!

Ich kann dir jetzt nur schreiben, was mir spontan dazu einfällt.

Petrus, ein Jünger des Herrn Jesus, war verheiratet.

"Und als Jesus in das Haus des Petrus gekommen war, sah er dessen Schwiegermutter fieberkrank daniederliegen." Matthäus 8,14

Die Tochter des Synagogenvorstehers war krank und Jesus heilte sie.

"... nimmt er den Vater des Kindes und die Mutter und die bei ihm waren mit und geht hinein ..." Markus 5,40

Maria, Martha und Lazarus waren Geschwister und haben den Herrn Jesus in ihr Haus aufgenommen und bewirtet und seinen Worten zugehört. Lukas 10,38-42

Einer Frau, die Ehebruch getrieben hatte musste Jesus sagen: "Gehe hin und sündige nicht mehr." Johannes 8,11

Die Familie ist nach Gottes Plan und beinhaltet Segen, wenn man sich nach seinem Wort, der Bibel, ausrichtet.

VG Netie

Antwort
von nowka20, 17

die familie hatte einen so hohen stellenwert, daß es vorwiegend großfamilien gab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten