Welche Bedeutung hat dieses Kreuz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hinter dem irischen Kreuz steckt eine Symbolik. In der keltischen und in verschiedenen anderen Traditionen und Kulturen werden die vier Arme des Kreuzes als die vier Elemente (Feuer, Wasser, Erde, Luft) war genommen. Die Arme können aber auch als die vier Richtungen eines Kompasses angesehen werden (Norden, Süden, Osten, Westen). Auch vier Teile des Menschen können in ein Hochkreuz interpretiert werden (Geist, Körper, Seele, Herz).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kreuz ist das Symbol des Christentums, das gilt auch bei keltischen Kreuzen.

Für Christen ist das Kreuz von großer Bedeutung, denn es erinnert an das Leiden, Sterben und an die Auferstehung  von Jesus Christus, dem Sohn Gottes. Denn durch das Leiden, Sterben und Auferstehen von Jesus können wir - so das Christentum- in den Himmel, weil schon ein anderer die Strafen für unsere Sünden ertragen und getragen hat. Diese Tat nennt man Erlösung. Erlösung muss aber angenommen werden. Und auch das geschieht durch das Kreuz. Wir können unsere täglichen Kreuze, das heißt unsere täglichen Leiden und Mühen auf uns nehmen und Gott anbieten als Sühne und Buße für die vielen Beleidigungen gegen Gott. Solche Beleidigungen sind unsere Sünden. Durch unsere Sünden haben wir dem ewigen Tod verdient, durch Christus, der unsere Strafen getragen hat, können wir aber in den Himmel kommen, wenn wir Jesus Christus nachfolgen.

Das Kreuz erinnert also auch daran, dass wir unser eigenes Leiden bejahen und es mit Christus teilen können. Das Leiden bekommt Sinn. Denn durch das Kreuz steht uns der Himmel offen.

Welche Bedeutung dieses Kreuz für die Christen hat, sieht man an den vielen verfolgten Christen, die trotz aller Anfeindungen und Gefahren an ihrem Glauben an den dreifaltigen Gott, an ihrem Glauben an die Erlösungstat von Jesus Christus  festhalten. Sie werden dafür getötet, beleidigt, misshandelt und unterdrückt. Sie aber vergeben, beten für ihre Mörder und Verfolger, und legen in ihrem Leiden ihr Leben vertrauensvoll in Gottes Hände. Ein solches Leiden und Sterben nennt man "Martyrium", gänzlich gewaltlos und friedlich geben sie ihr Leben für andere und geben Zeugnis ab von ihrem Glauben.

Diese Christen nehmen das Kreuz auf sich, so wie es Christus getan hat. Jesus selbst hat vorhergesagt, dass diejenigen, die an ihn glauben, verfolgt und getötet werden würden.

In der Bibel kann man ebenfalls lesen, dass Jesus sagt: "Wer mir nachfolgen will, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach". Das bedeutet, dass der Weg in den Himmel der steinigere Weg ist, der Weg mit den größeren Hindernissen und Leiden. Dieser Weg ist nur deswegen begehbar, weil ein anderer uns schon darauf vorangegangen ist und das  ist Gott selbst in Jesus Christus.

So weit die Bedeutung des Kreuzes für das Christentum.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und was hat die Kette mit Angst und Panik zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scarredgirl
22.03.2016, 17:21

Es wurden ja in der rechten Szene viele keltische Kreuze missbraucht. Daher habe ich Angst das es sich eventuell umbeins handeln könnte, denn es wär ja komisch mit vielleicht rechten Symbolen durch die Gegend zurennen.

0

Welche Kette? Hast du vergessen ein Bild anzufügen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scarredgirl
22.03.2016, 17:15

ja habe ich. in einem kommemtar ist der link zu finden

0

Foto wäre gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung