Frage von anna191288, 47

Welche Bedeutung hat der Wirkungsgrad hinsichtlich der globalen Erwärmung?

Antwort
von realfacepalm, 11

Erhöhungen des Wirkungsgrades ermöglichen in vielfacher Weise Energieeinsparungen:

Ein Motor, der nach einer Modifikation bei gleicher Leistung weniger Sprit verbraucht, hat einen höheren Wirkungsgrad. Eine moderne Heizungsanlage hat einen höheren Wirkungsgrad als alte Anlagen. Eine LED-Lampe hat einen höheren Wirkungsgrad als eine ESL (CFL), diese hat einen höheren Wirkungsgrad als eine Halogenlampe, diese hat einen höheren Wirkungsgrad als eine normale Glühbirne.....

Je besser der Wirkungsgrad, umso weniger Primärenergie muss aufgewendet werden. Da diese zur Zeit zu einem großen Teil aus fossilen Brennstofen stammt, reduziert jede Einparung die Treibhausgasemissionen aus der Verbrennung und damit die globale Erwärmung und den daraus folgenden Klimawandel.

Antwort
von LittleBobV2, 37

Die Energieressourcen der Welt sind begrenzt. Folglich kann durch einen hohen Effizienzgrad deutlich Energie gespart werden, was auch meistens heisst, dass Emissionen gespart werden.

Wenn Emissionen wiederum gespart werden, ist der anthropogene Treibhauseffekt geringer und das Weltklima ändert sich nicht ganz so schnell.

Kommentar von anna191288 ,

ich danke dir :)

Kommentar von LittleBobV2 ,

Gerne :)

Antwort
von Jackie251, 25

Durch die globale Erwärmung brauchen wir weniger Heizenergie, also verbessert sich sozusagen der Wirkungsgrad von Wohnungen, Büro, Gewächshäusern usw.

Kommentar von Franz1957 ,

Da bin ich nicht so sicher. Schließlich verbrauchen wir mehr Energie mit Klimaanlagen und Kühlschränken.

Kommentar von Jackie251 ,

Kühlschränke kühlen auch im Winter, denn sie stehen meist nicht draußen sondern in der - dann geheizten - Wohnung.

Ansonsten sind Kühlanlagen die Energie benötigen eh ein Konstruktionsfehler. Normalerweise sollte ein Kühlschrank durch den Wärmeentzug im innenren einen Energieüberschuss erziehlen.

Antwort
von Karl37, 18

Ich sehe keinen Zusammenhang. Da es kein Perpetuum mobile gibt, wird es immer einen Wirkungsgrad geben.

Kommentar von realfacepalm ,

Du hast zwar ein Antwort, aber die passt nicht zur Frage... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community