Frage von hundlollipop, 13

Welche Bedenken hatten unsere Verfassungsväter/-Mütter und wie brachten sie diese zum Ausdruck?

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Politik, 12

Das ist eine schwierige Frage, weil viele Artikel des Grundgesetzes inhaltlich wegen einer Reihe von "Bedenken" umstritten waren.

Ein wesentliches "Bedenken" sei als Beispiel genannt: der Verzicht auf direkte Demokratie auf Bundesebene.

Die Verfassungsväter und wenigen -mütter waren aufgrund ihrer historischen Erfahrungen mit der Nazidiktatur von der leichten Verführbarkeit des Volkes durch politischen Populisten überzeugt und haben daher keine näheren Ausführungen ins Grundgesetz aufgenommen, wie das Volk direkt an einzelnen politischen Entscheidungen beteiligt werden könnte.

Davon abgesehen hat aber jeder Bürger umfangreiche Rechte erhalten, sich an der politischen Willensbildung zu beteiligen.

MfG

Arnold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community