Frage von LampenKing, 325

Welche Bauteile für Lauflicht Schaltung?

Welchen ic ne555 und 4017 brauche ich für diese Schaltung?

http://www.brgkepler.at/~robotik/home/images/ee_lauflicht_schaltplan.gif

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AlderMoo, 262

Wie meinst Du das? Du hast die Typen doch schon angegeben.

Kommentar von LampenKing ,

Auf reichelt steht halt zb einmal Logik ic oder dezimalzähler. Und da wäre noch ein Problem und zwar dass ich einen 100nf kondensator 10v brauche aber keinen finde.

Kommentar von AlderMoo ,

Hi,


wegen der IC-Bezeichnung: Der NE555 ist ein Timer-IC. wichtig sind die drei Zahlen, die Buchstaben können von Hersteller zu Hersteller etwas unterschiedlich sein. Es ist ein 8Pin-Gehäuse.


Der CD4017 ist ein CMOS-IC und zwar ein Zähler. Auch hier wieder auf die Zahlen achten, die Buchstaben können leicht unterschiedlich sein.


Ausführliche Datenblätter findest Du super gut auf alldatasheet.com. Du kannst sie von dort auch als pdf herunterladen.


Der Kondensator soll ein Keramik- oder Folien-Kondensator sein, ist egal. Die Spannungsfestigkeit darf nicht niedriger sein, als angegeben, aber jederzeit höher. Wenn Du also keine 10V-Type findest, nimm eine 40V oder eine 63-V-Type oder noch höher. Das ist auch egal. Wichtig ist, daß die Kapazität stimmt (10nF).

Kommentar von AlderMoo ,

Bei der Kapazität habe ich eine Null unterschlagen: Richtig ist natürlich 100nF

Kommentar von AlderMoo ,

Jawohl. Der paßt.

Übrigens:

Wenn Du den 47k-Widerstand gegen einen 10k und ein 47k-Poti austauscht, kannst Du die Geschwindigkeit des Lauflichts regulieren.

Kommentar von AlderMoo ,

Nochwas: Hast Du Dir das Herstellerdatenblatt des 555 schon einmal angesehen? Da sind viele Beispielapplikationen enthalten. Der 555 ist nämlich recht leistungsfähig. Er kann an seinem Ausgang immerhin 200mA zur Verfügung stellen. Damit er da nicht schlapp macht, kann man mit Sekundenkleber oder einem speziellen Klebepad für Kühlkörper einen kleinen IC-Kühlkörper draufkleben.

Für Deine Schaltung ist das aber nicht erforderlich. Die Ansteuerung des 4017 verlangt kaum 1mA.

Kommentar von LampenKing ,

Gute Idee mit dem poti bestell ich mal mit. Das einzige was jetzt noch wäre ist das Elko. Ich finde da einfach keinen passenden. Oder ist es da auch egal ob die die Spannung zu hoch ist?

Kommentar von AlderMoo ,

...Oder ist es da auch egal ob die die Spannung zu hoch ist?...

Ja.

Antwort
von Modem1, 205

4017 ist ein C- Mos IC (Dezimal Zähler) dessen  Namen eben 4017 ist. NE 555 ist ein Timer IC das es gegeben falls auch unter einer anderen Buchstaben Bezeichnung gibt : TCA 555 Beispielsweise.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten