Frage von jjone91, 48

Welche Bank zur Immobilie Finanzierung?

Es gibt ja zich Banken, aber nach welchen Kriterien sucht man sich die passende Bank ?

Geht man nach Zinsrate ? Bewertung oder sonstwas ?

Hab bis jetzt immer nur von der Sparkasse Geld geliehen.. Jedoch gibt es Unterschiede zu anderen Banken bei den Zinsen.

Hoffe auf paar gute Tipps

Antwort
von DerHans, 21

Wenn du bisher "immer Geld geliehen hast", wirst du wohl so schnell keine Bank finden, die dir eine Immobilie finanziert.

Dazu brauchst du erst einmal ein entsprechendes Einkommen, damit du 20 % Eigenkapital aufbauen kannst.

Antwort
von Vicky80, 23

Du holst Dir einfach Angebote von verschiedenen Banken. Würde da mal alle Filialbanken in Deiner Stadt abklappern und auch die Vermittler für Immobilienfinanzierungen, wie zB. Dr. Klein anfragen.

Anschliessend wählst Du das günstigste Angebot aus.

Antwort
von bronkhorst, 22

Am besten nutzt Du da ein Vergleichsportal wie Interhyp, Dr. Klein oder andere - die kennen den Markt relativ genau und kommen auch auf Anbieter, die einem selbst nicht einfallen würden (z.B. Landesbanken anderer Bundesländer, Spezialinstitute).

Die Zinsunterschiede sehen oft klein aus - aber wenn man die Laufzeiten und Volumina von typischen Baufinanzierungen sieht, macht das eben über die Jahre auch schnell ein paar Tausender aus.

Wir haben uns Finanzierungen von der Interhyp vermitteln lassen - Im Ergebnis sind wir - obwohl Berliner - bei der baden-württembergischen BW-Bank gelandet. Kann einem ja letztlich egal sein, an wen dann die Finanzierung bezahlt wird...

Kommentar von jjone91 ,

Danke die Antwort hilft mir am
Meisten

Antwort
von derhandkuss, 27

Du solltest bei der Finanzierung einer Immobilie auf die Konditionen, insbe-sondere auf die Kreditzinsen achten. Hier sind die Konditionen oftmals deutlich günstiger wie bei anderen Krediten. Meist bieten hier die Bausparkassen die günstigsten Konditionen an.

Kommentar von jjone91 ,

Ich hör ständig das die inhyp sprich ing diba sehr gut sein soll.. Sind da nicht irgendwelche Nachteile zu Hausbanken?

Lohnt es sich den günstigsten Kreditgeber zu wählen ?

Kommentar von derhandkuss ,

Diese Bank kenne ich nicht.

Kommentar von D2000 ,

Hallo,

ich werde nie verstehen warum man im Jahr 2016 noch bei der Sparkasse sein kann.

Die Deutschen Banken sind alle noch im Mittelalter , die Quittung bekommen sie gerade und versuchen sich umzustellen.

Ich bin bei der DiBa und ich liebe diese Bank !!!

Alles total unkompliziert !!!!!!

Sehr netter Kundenservice wo du auch mal betrunken anrufen kannst weil du den Pinncode falsch eingegeben hast.

Wird dir doch glatt wieder freigeschaltet (Telebanking Code musste schon wissen :) )

Karte Verloren OHHHH kostenlos innerhalb 2 Tage.

Geld abholen an ALLEN Visa Automaten Kostenlos .

Girokonto Kostenlos OHHHHH

Wie ,ich kann mit meinen Service Mitarbeiter reden und der versteht mich auch noch ? Ein Mensch  !

Jede Deutsche Bank sollte sich schämen .

Alle Banken Online SELBER vergleichen JA DAS ist ARBEIT aber es geht hier um dein Geld .

Denkt hier wirklich jemand das Vergleichsportale Unabhängig sind ?

Machen die das alle aus Nächstenliebe ? 

Schau dir die Konditionen genau an , sehr genau, es gibt sehr große Unterschiede wenn du zb den Kredit vorzeitig ab bezahlen willst etc. 

Ruf die DiBa mal an und erschrecke dich nicht das die sogar lachen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community