Frage von DarkSoul3004, 30

Welche Bank soll ich nehmen (Hi)?

Hallo

ich fange demnächst meine Ausbildung an. Dafür brauche ich ja ein Konto. Aber es gibt viele verschiedene Banken. Und bei manchen weis ich auch garnicht ob man dort ein Giro Konto unter 18 Jahren eröffnen kann. Bei welcher Bank seit ihr und habt ihr mit dieser auch gute erfahrung oder andere Banken zuempfehlen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Blueray112, 21

Hi. Für den Anfang empfiehlt sich die Sparkasse eigentlich immer. Meistens bekommen Azubi, die da ihr erstes Konto öffnen noch nen paar kleinere Geschenke.

Da kannst du auch U18 ein Konto aufmachen.

Als Azubi ist es egal wo du ein Konto hast. Später wird es erst interessant zwecks Zinsen... Kontogebühren und Kreditkarten.

Zumal Sparkasse viele Automaten hat.

Schau dir vorher an, welche Bank in deiner Ecke gut vertreten ist. Nichts das du km weit Rennen musst um an Bargeld zu kommen.

Antwort
von Rolf42, 16

Da es hunderte verschiedene Sparkassen und hunderte verschiedene Volks- und Raiffeisenbanken mit unterschiedlichen Preisen und Angeboten gibt, ist das so allgemein schwer zu beantworten.

Zwar bieten die meisten Banken und Sparkassen für Auszubildende und Studenten die Kontoführung kostenlos an, aber für die Zeit danach gibt es deutliche Unterschiede.

Für den Anfang ist sicherlich eine Bank, die eine Filiale in der Nähe hat, nicht verkehrt.

Antwort
von Joschi2591, 16

Wenn möglich, wähle eine kostenlose online Bank.

Banken mit Filialen sind teuer und werden noch teurer für die Kunden.

Informiere Dich in Vergleichsportalen oder z. B. bei Finanztip über kostenlose Girokonten.

Du kannst im Jahr viele Hunderte von € sparen, wenn Du Dich für eine online Bank entscheidest, z. B. die ING-DiBa.

Bei den Kontoeröffnungsformalitäten kannst Du Dir helfen lassen, entweder von Deinen Eltern oder der Bank selber.

Mach bitte nicht den Fehler und wähle eine teure Bank mit Filialnetz.

Antwort
von TezZY1202, 19

Bin bei der Volksbank Raiffeisenbank und hab da schon seit dem ich 16 bin ein Giro Konto allerdings musst du vor der Volljährigkeit mit deinen Eltern dahin ansonsten wird das nichts.

Antwort
von Azura25, 10

Während der Ausbildung hatte ich mein Konto bei der Sparkasse und war da auch zufrieden. Vor allem weil bei uns an so ziemlich jeder Ecke Sparkassen-Automaten rumstehen. Allerdings muss man da nach der Ausbildung Kontoführungsgebüren zahlen und da habe ich gewechselt.

Antwort
von MangoDodo, 14

Hallo ich habe ein Giro Konto bei der Sparkasse hab bisher keine schlechte Erfahrungen gemacht. Wie TezZY1202 schon geantwortet hat ohne Eltern wird das nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten