Frage von Korallenbluete, 9

Welche Bank haftet?

Die Bank meines Schuldners (in Portugal) behauptet, das Geld an mich überwiesen zu haben. Meine kontoführende Bank behauptet, kein Geld empfangen zu haben. Wer haftet jetzt? und wie bekomme ich mein Geld?

Antwort
von ArcticBear, 5

Erstmal haftet keine bank!
1. Der Schuldner muss erst beweisen das er das überwiesen hat.
2. Wenn der Schuldner das gemacht hat. Musst bei der Bank deines Schuldners eine nachforschung gestartet werden.
3. Wenn die Bank bewiesen hat das das Geld abgeschickt wurde muss bei deiner Bank ein nachforschung gestartet werden.

Was ich denke was sehr wahrscheinlich ist, 1. das der Schuldner eine falsche Iban oder bic angegeben hat, und das Geld wieder an ihn zurückgeht oder auf ein falsches konto gebucht wurde.
Dabei haftet der schuldner.
Sollte die Bank aufgrund einer falschen iban, diese abgeändert haben, haftet das Kreditinstitut des schuldners.
2. Oder das der schuldner noch nicht überwiesen hat.
Wann hat er denn gesagt das er es überwiesen hat?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten