Frage von fr4g3nst3ll3r43, 138

Welche Automarke ist auf dem aller neustem Technichen Stand?

Ist es Toyota? Oder doch Tesla oder Made in Germany?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jens1327, 36

Toyota oder Tesla ?
Wie kommst du auf die beiden ?
Meiner Meinung nach Tesla und Koenigsegg.
Was ich TECHNISCH GENIAL finde ist VW. VW hat den Autos das lügen beigebracht das muss man sich mal vorstellen, alle 4 reifen drehen sich und das Auto stößt die "normale Menge" aus, aber wenn es auf dem Prüfstand ist und es merkt das sich nur 2 Reifen drehen stößt es die angegeben Menge aus, Diese Technik ist rein Technisch gesehen genial, ob es wirklich 100% stimmt weiß ich natürlich nicht. (ohne Garantie). LG Jens

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 89

Das schenkt sich heute immer weniger. Hat eine Marke mal was entwickelt, zieht die Konkurrenz nach. Man kann im Grunde von jeder Marke ein neues Auto kaufen & hat keinen erkennbaren Vorteil.. zumindest nicht im Lager der "bürgerlichen" Modelle.

Antwort
von Schnoofy, 51

Wenn es um die Fähigkeit geht solche Fahrzeuge anzubieten wahrscheinlich alle Hersteller.

Allerdings verfolgen nicht alle Hersteller aus den verschiedensten Gründen die Unternehmensstrategie hochpreisige Modelle auf hohem technischen Niveau anbieten zu wollen.

Antwort
von checkpointarea, 20

Es gibt nicht DEN neuesten technischen Stand, vieles, was man heute so
bekommt, ist ein Trend, der als neu deklariert wird und auch wieder
verschwinden kann.

Antwort
von RefaUlm, 39

Alternative Antriebe?

Klar die Japaner in diesem Fall Toyota!

Reines Elektroauto?

Tesla!

Sportwagen? 

Wieder Japan diesmal aber Nissan!

Antwort
von Miete187, 62

Testa bei Elektroautos, Toyota bei Hybriden und Hyundai bei Wasserstoff....Benziner und Diesel dann für die deutschen Hersteller.

Kommentar von RefaUlm ,

Hyundai? Mir ist kein Serienmodel bekannt welches mit Brennstoffzelle fährt, bei Toyota schon...

Kommentar von Miete187 ,

http://www.hyundai.de/Modelle/Alle-Modelle/ix35-Fuel-Cell.html

Fährt im eigenem Land schon lange erfolgreich und kann auch in die anderen Modelle schnell umgesetzt werden...Gab schon einige TV-Berichte.

Die sind wohl auch bereit, ein Tankstellennetz zu errichten...und daran hängt doch alles.

Kommentar von Genesis82 ,

Den ix35 konnte man schon mit Brennstoffzelle bestellen, auch in Europa.

Kommentar von jbinfo ,

Auch in Deutschland fahren schon ca. 100 davon herum.

Kommentar von Genesis82 ,

Ob Toyota auf dem allerneuesten Stand bei Hybriden ist, wage ich anzuzweifeln. Nur weil sie die ersten waren und die größte Auswahl haben, heißt es nicht, dass es technisch das Neueste ist. Alleine schon der fehlende Plug-In wäre für mich ein Kriterium, warum es eben nicht der allerneueste Stand ist (womit ich die Hybridmodelle von Toyota jetzt keinesfalls schlechter machen möchte, als sie sind!).

Kommentar von Miete187 ,

Find halt das die es verstanden haben, das Spritsparen auch spass machen kann und ein Auto keine 200 PS braucht um sich zu verkaufen.Habe mal den Golf gefahren, aber so richtig Vertreter mässig.....Das ist nicht Umweltfreundlich und mal ehrlich wer kauft das Auto?? Rentner Ökos wohl nicht.

Kommentar von jbinfo ,

@Genesis82, dir ist aber schon der Prius als Plug-In bekannt ? Die anderen Modelle werden folgen und sind dann sicher auch auf dem neuesten Stand.

Antwort
von xMirage95, 12

Kommt ganz darauf an, was du mit Technik meinst.

Jeder Hersteller hat seine eigenen Stärken. Die einen sind Sicherheitsgenies, die anderen wissen wie sie Autos digitalisieren, wiederum andere erarbeiten ein Fahrwerk mit einem einzigartigen Fahrgefühl... Kommt also ganz darauf an, worauf man Wert legt. ;)

Antwort
von KevMo222, 66

Ich würde jetzt eher Tesla sagen da sie sehr gut im Innenraum ausgestattaet sind und viele auch elektrisch sind aber halt auch viel kosten.

Kommentar von ronnyarmin ,

Die Ausstattung des Innenraums hat nichts mit technischer Innovation zu tun. Und Tesla baut ausschliesslich reine Elektroautos.

Antwort
von Gym80951996, 57

Derzeit Mercedes-Benz (neue E- und S-Klasse), BMW (neuer 5er und 7er) und Porsche (neuer Panamera).
Audi wird mit dem nächsten Modellwechsel auch nachziehen (neuer A6, A7, A8, Q4, Q5...)

Kommentar von Gym80951996 ,

Wer disliked hat leider keine Ahnung :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten