Frage von Jonxss, 32

Welche Auswirkungen hat die Globalisierung auf Produktionsländer?

Kann mir da wer helfen?

Antwort
von zehnvorzwei, 10

Hei, Jonxss, mal überlegen: was könnte einem bananen- oder kaffeeproduzierendem Land widerfahren? Ein internationaler Konzern könnte die Felder kaufen und plattmachen, um die weltweite Produktionsmenge zu reduzieren, so dass auf dem Weltmarkt die Preise steigen und er dickere Erlöse aus den bestehenden Anlagen kassiert. Er die Anlagen aufkaufen und die Erlöse der Produktion in die eigene Tasche stecken und so dem Herstellerland entziehen. Er könnte Lohndumping betreiben und die Plantagenarbeiter zu Minilöhnen schuften lassen.

Die Produktionsländer könnten, wenn sie wirtschaftlich stark und weitgehend autark sind, an der Preisschraube drehen und höhere Erlöse auf dem Weltmarkt erzwingen, z. B. die Opec, wenn sie sich einig ist.

Ein Waffenproduktions- und -Exportstaat könnte ggf. den Daumen auf seine Exporte halten und politische Eingeständnisse erzwingen - etwa Panzer gegen Menschenrechte, Weizen gegen Demokratie ...

Oder so? Man müsste mal nachdenken. Grüße!

Kommentar von Jonxss ,

Hey, danke für deinen Super Beitrag hab das Problem schon gelöst aber dein Beispiel hat mir noch ein paar neue Erkenntnisse geliefert :D.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten