Welche Auswirkungen hat die Eiszeit auf die Landwirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an, wo die betrachteten Gebiete liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur sehr indirekt:

In der Eiszeit lagerten die Gletscher die so genannten MORÄNEN ab.

ENDmöränen(Am ENDE des Gletschers abgelagert)  bestehen aus wenig fruchtbaren, steinigem Material.

GRUNDmoränen, am GRUND des Gletschers zurückgelassen, bestehen aus feinerem, oft kalkhaltigem Material mit höherem Nährstoffanteil und liefern sehr viel bessere Böden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute, es entstanden dadurch fruchtbare Böden.

Welche Eiszeit meinst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
09.05.2016, 12:21

NEIN; das kann man so nicht formulieren.

0