Welche Auswirkungen haben die Flüchtlinge auf die eu?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Diese offenbaren die Unsolidarität in der EU und stellen die gesamte Union vor eine Probe. Scheinbar halten viele Länder gern die Hand auf, wenn es um Geld aus Brüssel geht. 
Doch wenn mal ihr Einsatz gefordert wird, machen diese die Grenzen dicht oder reden sich raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie fördert das die Erkenntnis, dass man sich jetzt endliche den Problemen im nahen Osten annehmen muss und vielleicht auch irgendwann die Erkenntnis, dass jede Medaille zwei Seiten hat. Unterm Strich zahlt man halt jetzt die Zeche dafür, dass man über Jahrzehnte munter Waffen in den Nahen Osten verkauft hat.

Der Rechtsdruck manche Bevölkerungsschichten wird hoffentlich bald zum Gegenschlag der Vernünftigen führen. Im Zuge dessen erwarte ich, dass die Verblödung der Bevölkerung endlich ernsthaft diskutier wird und entsprechende Verblödungsmedien wie RTL und Bild endlich kritischer gesehen werden.
Man kann sich nur wünschen, dass irgendwann jedem wieder klar wird, dass jede Aktion eine Reaktion mit sich führt, dass zu jedem Recht auch eine Pflicht gehört und ganz wichtig: Das das christliche Abendland nicht durch Andersdenkende gefährdet wird, sondern viel mehr dadurch, dass zentrale Merkmale wie Nächstenliebe, Hilfe von Bedürftigen etc. durch die eigene Gesellschaft nicht mehr gelebt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstieg nationaler tendenzen da vorurteile und hass gestärkt werden können gegen sie. Eine mittelschwere herausforderung für die eu an der sie grandios scheitert und eine chance für deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heutzutage muss man leute für arbeit entlohnen. Und dieses endlose asylanten aufnehmen zusammen mit dem mindestlohnt ist nur die sklaventreibung des 21. jahunderts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind86
21.03.2016, 15:07

Du bist also für die Abschaffung des Mindestlohns?

0
Kommentar von BadAnswer666
21.03.2016, 16:42

hast du was genommen? nein aber man versklavt menschen heute bloss am rande der legalität

0

Mehr Rassismus mehr demos und mehr gewaltakte von Flüchtlingen und Rechten zudem noch hetze und druck auf Politiker die diese akzeptiert und falsches Argumente (z.B: Merkel hat die Grenzen geöffnet. Du hirni seid bestand der BRD sind die Grenzen offen nur das jz zur Merkel regierungszeit mehr reinkommen) alles im allen wäre europa ruhiger wenn man strikter gegen Rassismus vorgeht dan kommt es auch nicht zu konfrontationen mit traumatiesierten Flüchtlinegn die nicht mehr weiter wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
21.03.2016, 14:32

"Du hirni seid bestand der BRD sind die Grenzen offen"

das wäre aber was ganz neues. auch die brd hatte mal grenzen die gut kontroliiert wurden.


zu weniger konfrontationen kommt es auch nicht wenn nicht jeder reingeleassen wird.

0

hohe kosten und kaum einen nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen verfallen in Hass und lassen sich spalten statt die Ursachen und Probleme im nahen Osten welche zum großen Teil durch den Westen verursacht wurden gemeinsam anzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sagt, sie machen nur Kosten bringen aber keinen Nutzen doch stimmt das? Weil sie können ja alle arbeiten und man kann sie anlernen und viele sind auch gebildet und so können sie Arbeitsplätze füllen aber sie würden sie dann den Europäern wegnehmen , aber sie bringen mehr Kinder und halten das altern auf und bringen auch viel Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
21.03.2016, 14:33

auch die kinder werden kaum später arbeiten solange es auch ohne arbeit geht. gebildet sind die wenigsten.

1

Du findest alles darüber in den Medien !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
22.03.2016, 06:46

da findet man auch das die meisten die dringend benötigten fachkräfte sind. in den wenigsten medien steht da die wenigsten eine vernünftige schulbildung haben

0

Leere Sozialkassen höhere Belastungen des Steuerzahlers!

Unzufriedenheit Rechts steigt ,man hört und sieht so einiges.Irgendwan ist bei jeden die Schmerzgrenze Toleranzgrenze erreicht.

Ich kan mir nicht vorstellen das dies auf Dauer problemlos ablaufen kan.Viele EU Länder machen Volksabstimmungen zum Thema Flüchtlinge oder nehmen keine mehr,andere Länder kennen kein Stopp und riskieren Armut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte zu Streitigkeiten führen.Gerade für die Länder die einfach kein Terror in ihren Land möchten und deshalb gegen Merkels Kurs sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlechte Auswirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?